Sattler gesucht




Hier könnt ihr benötigtes Zubehör, Klamotten, etc. anfragen.
Forumsregeln
Dieser Bereich ist ein virtueller Marktplatz für euren Handel. Hier könnt ihr nicht mehr benötigte Teile anbieten und auch Anfragen stellen, wenn ihr Teile benötigt.
Jegliche Kommentare, die nicht vom Inserenten stammen, und nichts mit einem ehrlichen Kaufinteresse zu tun haben, werden sofort und ohne Hinweis vom Admin gelöscht!
Bitte gebt eure Preisvorstellungen mit an, Verkaufsangebote ohne Preisvorstellung werden kommentarlos gelöscht!

WICHTIG
Dieser Teil des Forums steht auch Gästen offen, damit diese hier auf die Angebote zurückgreifen können!
Angebote werden 100 Tage nach dem letzten Beitrag automatisch gelöscht.

Sattler gesucht

Beitragvon Trendkiller » Di 14. Mär 2017, 19:08

Hallo
suche Sattler der nicht nur beziehen kann sondern auch farbig besticken kann !!!!
Kennst ihr jemand aus Erfahrung :gruebel:
Dann bitte Tel. und Adresse Interned ........
Danke
Gruss Trendkiller :moped:
Jeder ist für sein Tun selber verantwortlich
Benutzeravatar
Trendkiller
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 263
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 20:05
Motorrad: GV i 650 Trendkiller
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

von Anzeige » Di 14. Mär 2017, 19:08

Anzeige
 

Re: Sattler gesucht

Beitragvon snowman » Mi 15. Mär 2017, 14:32

Hallo,

ich habe mit Mathias Schauland sehr gute Erfahrung gemacht, hatte meinen Sitz zum aufpolstern dort hin geschickt. Er wurde mir von einem anderen Forenmitglied empfohlen, der ebenfalls mit dessen Arbeit zufrieden war.
Kontakt:
Tel.: 0431 62780
Fax: 0431 665189
E-Mail: mail@schauland-kiel.de
Internet: http://www.motorrad-sitzbank-kiel.de
Facebook: http://www.facebook.com/Schauland.Sitzbaenke
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Sattler gesucht

Beitragvon zombie » Mi 15. Mär 2017, 19:11

Die Adresse merke ich mir mal vor. Wie lange dauert es da erfahrungsgemäß, bis ich meine Sitzbank wieder habe?
zombie
 

Re: Sattler gesucht

Beitragvon snowman » Do 16. Mär 2017, 01:41

Hi,

gut dass du das Thema Zeit ansprichst, während man wartet zieht sich alles länger hin als gedacht, im Nachhinein denkt man dass es doch schnell ging.

Ich kann nur sagen wie es in meinem Fall war:
Weil ich Anfragen zur Änderung hatte dauerte die "Kontaktaufnahme" inkl. aller Antworten meiner vielen Fragen (mit weniger Fragen sicher schneller !) ca. 6 Tage (was sehr schnell is wie ich finde)
Die Bearbeitung inkl. Status Meldungen (und einer Entschuldigung wegen Verzögerung) dauerte insgesamt 15 Tage, laut nachvollziehbar vorhandener eMail Kommunikation.

Alles in allem war es aber eine lohnende Investition, die Sitzbank Änderung, das Wilbers Federbein, sowie Lenker und Klembock Änderung waren die besten Anpassungen an meine Größe und Gewicht, ich bin nun mal kein kleiner 1,5 m Japaner mit 60 kg Gewicht, deswegen klappt nicht alles mit den Standardeinstellungen der GT.
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Sattler gesucht

Beitragvon Trendkiller » Do 16. Mär 2017, 21:54

Erst danke
Wie bewertest du das Preis/Leitungsverhältnis ?
Jeder ist für sein Tun selber verantwortlich
Benutzeravatar
Trendkiller
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 263
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 20:05
Motorrad: GV i 650 Trendkiller
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Re: Sattler gesucht

Beitragvon Trendkiller » Do 16. Mär 2017, 22:01

Die "Schauland" Internetseite sieht nicht schlecht aus.
Jeder ist für sein Tun selber verantwortlich
Benutzeravatar
Trendkiller
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 263
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 20:05
Motorrad: GV i 650 Trendkiller
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Re: Sattler gesucht

Beitragvon snowman » Do 16. Mär 2017, 22:06

Kurz und knapp: super !

Ich hatte zum Vergleich einen Sattler vor Ort gefragt, erstens hatte der in nächster Zeit keine freien Termin, und preislich lag er dabei auch noch knapp 150 € über dem Schauland Angebot (ich musste nachfragen, aber ich hatte die Zahl richtig verstanden). Und nicht nur dass, bei Schauland war im geringeren Preis dann auch noch die höherwertige "Federung" drin! Sprich nicht nur einfacher Schaumstoff, sondern echte Federkerne.

Bei Schauland kann man nämlich statt normalem Schaumstoff auch Gelkissen oder Federkerne wählen. Und wirklich, wo ich vorher öfters mal ne Pause einlegen musste, um den "Arsch" zu erholen, kann ich nun einfach immer weiter fahren. Die geänderte Sitzbank ist überhaupt kein Vergleich zum Original, sondern um Welten besser.
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Basar --> Suche Sonstiges


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron