Vorstellen meiner GV 650




Hier könnt ihr z.B. Bilder eurer Motorräder posten.

Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon Uwe.n » Do 8. Apr 2010, 19:23

Hallo habe mich ja schon vorgestellt.
Möchte dann auch mal meine GV 650 vorstellen.

Bild
Der Endschalldämpfer müsste ein Miller EVO Schalldämpfer sein.

Bild
Seitlicher Kennzeichenhalter Genscher v2.

Bild

Bild

Bild
Hintere Blinker von Kellermann.

Bild
Hinterer Spritzschutz sauber abgeschnitten.

Bin für Kritik und Verbesserungsvorschläge immer offen.
Noch eine gute Saison 2010.
liebe Grüße aus Duisburg
Zuletzt geändert von Uwe.n am Do 8. Apr 2010, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.
Uwe.n
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 23. Jan 2010, 22:41
Wohnort: Duisburg
Motorrad: GV 650 Aquila
EZ (Jahr): 2010
Modelljahr: 2008

von Anzeige » Do 8. Apr 2010, 19:23

Anzeige
 

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon redflash » Do 8. Apr 2010, 19:51

Hey Uwe,

Bin für Kritik und Verbesserungsvorschläge immer offen.


Nee, laß mal so wie´s ist, noch Besser ist kaum möglich,
oder fast Unbezahlbar :thumbu: :bier: ,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon Titus » Do 8. Apr 2010, 20:50

ja find ich auch. sieht schon schnicke aus dein mopped.
gruß
Titus
 

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon Hartmut Eiber » Fr 9. Apr 2010, 08:56

Schönes Teil, gefällt mir gut.
Wie Olli schon schrieb weiteres fast nicht bezahlbar.

Grüße aus Unterfranken
Hartmut
Hartmut Eiber
Biker
Biker
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 21. Mai 2009, 22:05
Wohnort: Großostheim
Motorrad: GT 650 i N
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2008

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon GT Fan » Fr 9. Apr 2010, 10:21

Mir fällt da schon noch was ein... Mit dem "nackigen" Hinterrad sollte der auch etwas breiter werden, sieht dann bulliger aus. Maximal ist glaube ein 240er möglich, ein 210er wäre wahrscheinlich ein guter Kompromiss zwischen Fahrbarkeit und Optik. Außerdem kann man vielleicht auch noch einen anderen Lenker und Tacho verbauen, ist aber nicht so einfach... ;)
GT Fan
 

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon Peterle » Sa 10. Apr 2010, 08:59

Naja ,find ich ja auch ganz schön nett :gruebel: aber das seitliche Nummernschild,

nun ja ist Geschmacksache :cry:,nicht mein Fall ansonsten :"Prima"!

Gruß Peter
Peterle
 

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon baeronaut » Di 13. Apr 2010, 11:10

Verträgt sich Schräglage noch mit dem seitlichen Nummernschild ?? :gruebel:
baeronaut
 

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon redflash » Di 13. Apr 2010, 12:28

baeronaut hat geschrieben:Verträgt sich Schräglage noch mit dem seitlichen Nummernschild ?? :gruebel:

Sicherlich, aber nur in Rechtskurven :lol2: ,

duck und wech :bier: ,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon Uwe.n » So 18. Apr 2010, 21:40

Vielen Dank für Eure Kritik und Anregungen. Das mit dem 240er Reifen sieht optisch bestimmt super aus, aber im Moment noch nicht bezahlbar :roll: , geht aber bestimmt auch auf Kosten der Kuvenlage?! Denn die Kuvenlage mit seitlichem Nummernschildhalter ist zu 100% ausnutzbar. Denn zuerst schleifen die Fußrasten auf dem Boden bevor das Nr. Schild an der Reihe ist, siehe Bilder. Leider nicht im fahren geschossen, sondern im Stand, bin da noch nicht soweit :shock:
Bild

Bild

Uns allen noch weiterhin eine gute Fahrt :bier:
Uwe.n
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 23. Jan 2010, 22:41
Wohnort: Duisburg
Motorrad: GV 650 Aquila
EZ (Jahr): 2010
Modelljahr: 2008

Re: Vorstellen meiner GV 650

Beitragvon redflash » So 18. Apr 2010, 22:03

Hi Uwe,

OK, hast mich überzeugt,
Rechtskurven gehen auch :mrgreen: ,
hab ich aber bezüglich den obigen Foto´s nicht für möglich gehalten das es so richtig weit runter geht,
das täuscht gewaltig :lol2: , oder liegt´s an meiner Brille :thumbu: :bier: ,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Nächste


Ähnliche Beiträge

Abschied von meiner GT 250i naked
Forum: Sonstiges
Autor: koreafan
Antworten: 10
TopSpeed meiner gedrosselten GT 650iR
Forum: Galerie
Autor: HeriSung1
Antworten: 0
Die Antwort meiner beschwerde an MSA
Forum: Rund um Hyosung
Autor: riddig64
Antworten: 25

TAGS

Zurück zu Galerie


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron