GT 650 auf original Höhe zurück stellen !?




Einstellung und Optimierung der Bremsen, des Fahrwerks und die richtige Reifenwahl

GT 650 auf original Höhe zurück stellen !?

Beitragvon TrippleEx » Sa 26. Mär 2011, 17:05

Hallo,

habe mir vor kurzem einer 2004'er GT650 Naked zugelegt. Die Vorbesitzerin hatte das Bike vom Händler um 40 mm tiefer legen lassen.
Ich würde das Bike wieder in originalhöhe zurück stellen. Kann ich das selbst machen, wenn ja wie ?

Zur Info:
Ist mein erstes eigenes Bike.
TrippleEx
 

von Anzeige » Sa 26. Mär 2011, 17:05

Anzeige
 

Re: GT 650 auf original Höhe zurück stellen !?

Beitragvon redflash » Sa 26. Mär 2011, 18:14

Hi, prinzipiell kannste das selber machen.
Es werden die Zugstreben zwischen Schwinge und Umlenkhebel getauscht,
Teile Nr16 in folgender Zeichnung http://www.hyosung-ersatzteile.com/shop ... 1_5_35_397

Ob Du die nötigen Werkzeuge und Möglichkeiten hast mußt du selbst beurteilen, die Mopete muß komplett mit dem Hinterteil so angehoben werden das die Schwinge (theoretisch) ungehindert Auf und Ab bewegt werden könnte, das Möpp kann also nicht auf dem Seitenständer und auch nicht auf nem Montageständer stehen, das Heck wird günstigstenfalls mit nem Flaschenzug/Kettenzug hinten am Rahmen angehoben.
Der Rest ist dann normale Schrauberkost :thumbu: ,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3212
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: GT 650 auf original Höhe zurück stellen !?

Beitragvon GT Fan » Mo 28. Mär 2011, 10:28

Eventuell musst du auch die Gabelholme vorne wieder korrekt in die Gabelbrücken stecken, falls diese ebenfalls verändert wurden. Auch hier musst du das Moped irgendwie angehoben bekommen, allerdings könnte das schon mit einer Aufnahme für das Lenkkopflager am Montageständer funktionieren.
GT Fan
 



Ähnliche Beiträge


Zurück zu GT 650 - Bremsen, Fahrwerk & Reifen


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron