Hyosung Gt 650r Austausch motor




Die Kraft der zwei Kerzen - Alles zum Thema Motor, Getriebe, Gemischaufbereitung, ...

Hyosung Gt 650r Austausch motor

Beitragvon Fatum » Mo 13. Apr 2015, 22:24

Hallöchen,
erstmal muss ich sagen ich weiß nicht genau ob ich in diesem Forum richtig bin...
Ich hatte mit meiner Hyosung gt 650 r einen Unfall, der Rahmen ist verzogen, der Motor hat allerdings nichts abbekommen.
Nun überlege ich den Motor zu verkaufen, da ich jemanden gefunden habe der einen Austauschmotor sucht. Ich habe nun aber wirklich keine Ahnung was ein realistischer Preis wäre. Die Maschine ist 27 000 gelaufen. Für Anregungen wäre ich sehr dankbar...

LG, Anna
Fatum
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 17
Registriert: Sa 14. Jun 2014, 14:52
Motorrad: GT 650R

von Anzeige » Mo 13. Apr 2015, 22:24

Anzeige
 

Re: Hyosung Gt 650r Austausch motor

Beitragvon redflash » Di 14. Apr 2015, 18:38

Hi Anna,

naja, Richtig bist du in diesem Forum nicht wirklich, aber es gibt mit Sicherheit auch kein Forum in dem du Richtig wärst.

Fakt ist das Ersatz-Motoren von verunglückten Hyosung-Mopeten zB bei www.bike-teile.de oder in der Bucht gehandelt werden.
Bei Laufleistungen von ca 7500Km bis ca 15000 Km zur Zeit mit nem Preis von 900-1000Euro.
Es wurden auch schon Motoren mit 10000Km für 2000Euro gehandelt, das schwankt sehr stark,
von daher kann man keine echte Empfehlung geben.

So wie die Preislage zur Zeit zB bei Ebay ist dürften so 700-750Euro eine realistische Verhandlungsbasis sein,
ich wünsch dir trotzdem viel Verhandlungsgeschick um möglichst viel "Schmerzensgeld" zu bekommen,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3212
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Motor & Getriebe


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron