Motorlackierung




Die Kraft der zwei Kerzen - Alles zum Thema Motor, Getriebe, Gemischaufbereitung, ...

Motorlackierung

Beitragvon curasbun » Sa 28. Sep 2013, 18:03

Hey Leute.
Ich wollte mal fragen, ob einer den Zusammenhang kennt, warum manche Motoren aus dem selben Baujahr (zB 2011)
manchmal die "alte" metalfarbige Lackierung haben und manchmal die schwarze Lackierung, wie
der Rest des Fahrwerks.
curasbun
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 11:35
Motorrad: GT 650iR
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2011

von Anzeige » Sa 28. Sep 2013, 18:03

Anzeige
 

Re: Motorlackierung

Beitragvon redflash » Sa 28. Sep 2013, 22:28

Da gibbet keinen "Zusammanhang", eher nen Unterschied.

Ich denke das es lediglich optische Gründe gibt, die Konkurenz macht es ähnlich bzw vor, und die angesprochene Klientel (Wir) findets einfach optisch Geiler.
Die älteren Mopeten sind noch Silber, die Jüngeren Schwarz,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3212
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Motor & Getriebe


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron