DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!




Infos zur Technik, Fragen und Antworten zu Problemen mit deiner GT 650

DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon dracusly » Sa 21. Jan 2017, 20:57

Hi Leute, ich habe heute die Lichtmaschine gewechselt, hat alles ohne Probleme geklappt.

Gestern, habe den Deckel in Fahrtrichtung auf der rechten Seite geöffnet ( ich dachte dort sei die Lima) fand Alien-Technologie vor und baute die Kappe ab und die 6 Stifte, dann wurde mir klar ich komme nicht weiter und da kann die Lima nicht sein, habe alles wieder eingebaut und zu gemacht.

Vor 30 Minuten (21.1.17 19:30~) Frisch aufgeladene Batterie eingebaut, Sitz rauf, Schlüssel rein, Starter .... Starter .... Starter.................... Sie will zünden, aber es kommt nichts, dann war die Batterie leer. ( Okv stand 2 Tage, vllt war es kalt)

Andere Batterie rein, Starter...... Starter...... Sie macht keine anderen geräusche wie vor 2 Tagen, alles normal außer das sie zündet!

Was ist passiert?
dracusly
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 30
Registriert: So 4. Mai 2014, 01:17
Wohnort: lübeck
Motorrad: hyosung gt 650 r
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

von Anzeige » Sa 21. Jan 2017, 20:57

Anzeige
 

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon flydown » So 22. Jan 2017, 10:49

Hallo,

hast du den Limarotor in der richtigen Position auf die Kurbelwelle gesetzt?
Also auf die Paßscheibe in der Kurbelwelle geachtet und den dazugehörigen Schlitz
im Limarotor?

Auf dem Limarotor sind Markierungen für den Pickup, durch welche der "Signale" zur CDI
sendet, wann sie zünden lassen soll.
Stehen die Markierungen falsch, wird an einer falschen Position gezündet.

Du hast auch Stator und Rotor für deinen 90° V2 verwendet?


Viele Grüße
Uwe
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 778
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon dracusly » So 22. Jan 2017, 12:47

hi, danke erstmal für deine Antwort.

Was meinst du mit 90° V2?

Alsi ich habe die Lima genauso eingebaut wie die andere Verbaut war. Hier 2 bilder zum Verständnis:

das ist die neue Lima

Bild

und rechts wo die 2 kleineren Löcher sind mit dem "Punkt" habe ich genau so eingesetzt wie ( jetzt kommt Bild 2)

Bild

die kaputte Lima, die auch auf der rechten Seite diesen Punkt und diese Kerbe hat.
dracusly
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 30
Registriert: So 4. Mai 2014, 01:17
Wohnort: lübeck
Motorrad: hyosung gt 650 r
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon dracusly » So 22. Jan 2017, 12:54

ich baue sie einmal schnell aus um dir ein foto zu zeigen

Bild

siehst du? genau gleich eingesetzt :( ICH HEUL!!
Zuletzt geändert von dracusly am So 22. Jan 2017, 13:09, insgesamt 1-mal geändert.
dracusly
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 30
Registriert: So 4. Mai 2014, 01:17
Wohnort: lübeck
Motorrad: hyosung gt 650 r
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon flydown » So 22. Jan 2017, 13:02

Hallo,


ist ja ganz schön verkokelt, das Ding :shock:

Den Stator meine ich aber nicht, wie der sitzt, ist ziemlich egal.
Wichtig ist, daß der Pickup richtig sitzt, der mit den zwei Kabeln, aber der paßt ja nur in einer Position
ins Gehäuse.

Ich meine den Rotor, den magnetischen.
Der hat in der Bohrung, welche auf die Kurbelwelle gesetzt wird, einen Schlitz.
Passend zu dem Schlitz sitzt auf der Kurbelwelle, auch in einem Schlitz, eine Scheibenfeder, sieht aus wie
ein Stück Rand von einer Scheibe abgesägt, also wie ein Halbmond.
Fehlt dieser "Halbmond, kann der Rotor, der magnetische, "irgendwie" auf die Kurbelwelle geschoben werden, womit die Position der "Zündimpulsgeber" nicht stimmt.
Montiert man trotz vorhandener Feder den Rotor irgendwie, stimmt auch die Position nicht, die Feder wird im günstigsten Fall von der Kurbelwelle gedrückt und randaliert danach wieder den Stator kaputt oder die Kurbelwelle
kann zerstört werden.

Ich suche mal Bilder.


Viele Grüße
Uwe
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 778
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon flydown » So 22. Jan 2017, 13:20

So, hier also mal der Schlitz der Kurbelwelle mit eingesetztem "Halbmond":



Und hier der Schlitz vom Rotor, welcher über den "Halbmond" geschoben wird:



Ach ja, und das Kabel mit den drei gelben Adern mußt du noch anders verlegen.
So rubbelt der Rotor die Kabel kaputt.

Viele Grüße
Uwe
Zuletzt geändert von flydown am So 22. Jan 2017, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 778
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon dracusly » So 22. Jan 2017, 13:21

Das Tei lwas du im Bild zeigst habe ich gar nicht ausgebaut.

Habe den Pickup jetzt richtig gesetzt, ich hatte hin falsch platziert...... ( ich noob )

Bild

hatte das zuvor falschrum platziert wie man auf den Bilder erkennen kann...... Was hat es denn mit dem Metall an der Außenwand des Pickups zutun?
dracusly
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 30
Registriert: So 4. Mai 2014, 01:17
Wohnort: lübeck
Motorrad: hyosung gt 650 r
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon dracusly » So 22. Jan 2017, 13:28

kann ich den Rotor ( LIMA)?) denn 1/3 weiter nach Links legen um mehr Kabel zu bekommen um das am Rand langlegen zu können?=
dracusly
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 30
Registriert: So 4. Mai 2014, 01:17
Wohnort: lübeck
Motorrad: hyosung gt 650 r
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon flydown » So 22. Jan 2017, 13:33

Aha, geht doch falschrum einzubauen, wieder etwas gelernt.

Das runde Ding?
Ist ein Reedkontakt, nehme ich an.
Der schaltet, wenn etwas magnetisches dran vorbeiflitzt, oder davor gehalten wird.

Verlege trotzdem die drei gelben Kabel anders, siehe oben.

Viele Grüße
Uwe
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 778
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: DRINGEND - KUPPLUNG / LIMA - Ich Idiot?!

Beitragvon flydown » So 22. Jan 2017, 13:42

Unter dem Pickup durch, wie bei dem verkohlten Bild.
Zur Not die gelben Kabel weiter durchs Gummi ziehen.
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 778
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Technische Fragen & Probleme


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron