Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an




Infos zur Technik, Fragen und Antworten zu Problemen mit deiner GT 650

Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an

Beitragvon pichmann01 » Fr 15. Feb 2013, 10:20

Hallo

Bin neu hier.Erst mal hallo

Habe eine HYOSUNG GT 650 R Baujahr 2006 . seit vorgestern geht sie nicht mehr an.

Sie will aber kommt nur nach 10 sek immer nur fehlzündung ( lauter knall )

Was kann das sein.

Zündfunke auf topf 1 ist da. auf dem 2 komme ich noch nicht rann.


Ich habe sie verkauft sie muss in einer woche stehen . bitteeee helft mir .

Danke für eure zeit ,
pichmann01
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 10:11
Motorrad: HYOSUNG GT 650 R
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2005

von Anzeige » Fr 15. Feb 2013, 10:20

Anzeige
 

Re: Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an

Beitragvon Mic100 » Sa 16. Feb 2013, 00:06

wie, jetzt willst du von uns wissen was das ist, per ferndiagnose mit diesen Angaben. Wenn ich das könnte würde ich sicher bei Ducati Arbeiten und dafür sorgen das die Moto GP Maschiene wieder konkurrenz fähig ist.

Soviel kann ich dir sagen, es findet keine kontrollierte verbrennung statt, damit die Kolben in bewegung kommen. :thumbu:
... geradeaus kann jeder..
www.quad-zweiradcenter.de

Ich bin dabei GermanTwinTrophy 2018

Gruß Mic#100
Mic100
Hyosung Händler
Hyosung Händler
 
Beiträge: 619
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 08:03
Wohnort: 14959 Klein Schulzendorf
Motorrad: Duc696 + ZXR750RR SP
EZ (Jahr): 1991
Modelljahr: 1991

Re: Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an

Beitragvon lucky cruiser » Sa 16. Feb 2013, 00:25

Not kennt kein Gebot, weiß man doch ;) Im Angesicht des Todes wurden schon viele gläubig.

@pichmann
Das Forum hier ist alles mögliche, nur keine Notaufnahmestation, in der ein Team willfähriger Hyo-Treiber mit dem Fachwissen von Jahrhunderten auf Anfragen wie deine lauert. Auf die Schnelle mal eben nach dürftiger Beschreibung ohne nähere Kenntnis von Ross und Reiter bzw. Fahrer und Maschine eine Diagnose abgeben, funktioniert nur im Film, im Unwahrscheinlichkeitsdrive oder gegen horrende Denkgebühr ohne Anspruch auf Erfolg. Auch dann, wenn der Kittel brennt.

Mein Rat: Gib dem potenziellen Käufer deiner Maschine den Hinweis auf dieses Forum, wir werden uns bemühen, den ggfs. vorhandenen Schaden zu lokalisieren.

Greets
Lucky
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an

Beitragvon Mic100 » Sa 16. Feb 2013, 00:55

...genau so habe ich es gemeint.

PS. kennt jemand ein " Lotto- Forum " ich hätte da auch mal eine dringende frage. :mrgreen:
... geradeaus kann jeder..
www.quad-zweiradcenter.de

Ich bin dabei GermanTwinTrophy 2018

Gruß Mic#100
Mic100
Hyosung Händler
Hyosung Händler
 
Beiträge: 619
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 08:03
Wohnort: 14959 Klein Schulzendorf
Motorrad: Duc696 + ZXR750RR SP
EZ (Jahr): 1991
Modelljahr: 1991

Re: Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an

Beitragvon pichmann01 » Sa 16. Feb 2013, 11:06

Hallo Leute

Seit mal nicht so hier . :o :o :o

Ich wollte eigendlich nur mal hilfe von euch . kann doch sein das einer von euch sowas schon mal gehabt hat. von heute auf Morgen das sie nicht mehr angeht .

Ein Tip was es sein Könnte wer schön gewesen .und nicht nur ein spruch

Ich versuche es einfach nochmal.

Zündfunken kommen beide .

Benzinpumpe leuft auch .

Was kann ich noch nachsehen.
pichmann01
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 10:11
Motorrad: HYOSUNG GT 650 R
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2005

Re: Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an

Beitragvon redflash » Sa 16. Feb 2013, 13:42

Und selbst wenn Du es 999Mal versuchst,

ohne das Möpp einer ganzheitlichen Begutachtung bezüglich Steuerzeiten, Benzinzufuhr, Elektrik etc wäre jeder Rat einfach ein Schuß ins Blaue,
da könnte man genausogut im Kaffeesatz lesen, was ja schon im Mittelalter immer irgendeinem geholfen hat,
und wenns am Ende nur der Henker war :fluch: .

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an

Beitragvon wolle3005 » Sa 16. Feb 2013, 19:33

Leider, muss ich mal Lucky Cruiser hier zitieren, der ja schon mal auf die Situation hinwies: Noch nicht vorgestellt, aber Wissen mitnehmen, ohne sich eigentlich selber einzubringen.

Motor geht nicht, Kind ist in den Brunnen gefallen, jetzt auf die Schnelle mal eben eine Lösung geht halt auch nicht.

Einiges hast Du ja schon getestet. Aber wenn es so kurzfristig sein soll, geht nur der Weg zum "Freundlichen". Andere haben hier ihre Probleme auch nicht in einer Woche gelöst. :wall:
wolle3005
 

Re: Sos Brauche schnell hilfe / Maschiene geht nicht mehr an

Beitragvon GT Fan » Mo 18. Feb 2013, 21:37

Hallo Pichmann,

habe gerade von deinem Problem gelesen und auch schon von den Lösungsansätzen. Ganz konkret kann man die hier jedoch vier Lösungsansätze bieten, die das Problem auf einfachste Art und Weise lösen! 8-)

1. Behalte deine GT und versuche den Verursacher durch Ausschluss aller benötigten Komponenten und in Ruhe zu identifizieren und zu beheben.
2. Nehme eine Woche Urlaub und versuche es mit oben genanntem Lösungsansatz, um sie bis Ende der Woche wieder lauffähig zu haben.
3. Bringe die GT in eine Werkstatt, die können am lebenden Objekt nach dem Fehler suchen und müssen nicht ins Blaue etwas orakeln, wie du es hier von uns erwartest!
4. Reduzieren den Preis deiner GT und verkaufe sie als defekt.

Ich denke hier ist eine Lösung für dich dabei! :keks:
GT Fan
 



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Technische Fragen & Probleme


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron