Zu wenig Benzin?




Infos zur Technik, Fragen und Antworten zu Problemen mit deiner GT 650

Zu wenig Benzin?

Beitragvon Thorsten23 » Do 5. Mär 2020, 20:46

Ich fahre jetzt seit ca. nem Monat mit meiner GT650 und hab ein Problem das ich nicht in den Griff bekomme.
Also mein Tank ist von innen starkt verrostet gewesen. Erstmal habe ich ihn grob gereinigt und hab sie so durch den Tüv gebracht. Nach 50 KM liegengeblieben. Benzinfilter dicht. Habe es dann unterwegs behoben und gut war.
Habe dann den Rost vom Tank mit Splitt gelöst (Splitt rein und schütteln) soweit sogut. Hatte dann noch ein bisschen Rost im Filter, habe also Filter getauscht... Irgendann hat die Kiste immer weniger Gas angenommen. Teilweise ist die ausgegangen. Beides kamm immer beim zügigeren Fahren. Wenn Sie ausging musste ich 30 Sek warten und Sie lief wieder.
Habe dann die Vergaser zerlegt und das Sieb unterm Schwimmernadelventil war voll mit Rost. Kein Wunder also das sie nicht wollte. Vergaser sind beim zugigeren Fahren leer gelaufen. Also gereinigt.
Die nächste Fahrt war besser, aber sie hat wieder Irgendwann dicht gemacht. Es hat zwar länger gedauert und kam erst bei 140 -160 aber irgendwann wollte die nicht mehr. Sie hat sich dann aber gefangen wenn man sich 10-20 sekunden mit wenig Gas rollen lassen hat. Vermutlich ist da dann Sprit nachgelaufen. Wenn der Fehler kam, fühlte es sich immer an als würde erst der eine Zylinder dicht machen, dann der andere.
Hab dann nochmal alles kontrolliert. Der Benzinfilter ist sauber. Es ist kein Rost mehr zu sehen, Es läuft ca. 0,5 ltr in der Minute aus dem Benzifilter. Sollte reichen, denke ich.
Habe dann gesehen das die Kiste ein Benzinpumpe am Rahmen hat (wozu braucht man die?). Habe die dann mal zerlegt und gereinigt. Wenn ich am Gashahn drehe, läuft da einiges raus, im Leerlauf nicht so viel. Schätze das ist so richtig. Also wieder zusammen gebaut und Probefahrt... keine Besserung.
Also ne Nacht drüber geschlafen und dann kam mir die Idee den Tankdeckel zu erlegen um die Entlüftung zu reinigen. Die was scheinbar dicht.
Gestern bin ich mit der GT zur arbeit gefahren (25km) problemlos. Habe auf dem Rückweg ein paar mal stark beschleunigt um den Fehler zu reproduzieren. Alles war gut.
Heute bin ich dann mal auf die Autobahn um legal etwas schneller zu fahren und zu schauen ob alles gut ist. Es dauert jetzt zwar länger bist der Fehler kommt, aber wenn ich so an die 180 komme, ist schluss. Erst hät sie kurz die Geschwindigkeit obwohl ich Vollgas gebe und dann wird sie langsamer. Wenn ich dann mit wenig Gas langsamer werde, fängt die sich bei 100 wieder. Danach kann ich wieder beschleunigen.
habe den selben Test noch einmal mit offenen Tankdeckel gemacht um die Entlüftung auszuschliessen. Gleiches Spiel, Fehler bleibt.
Hat jemand eine Idee wo ich nach dem Fehler noch suchen sollte?
Thorsten23
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 16:19
Motorrad: Kawa ZRX 1200s
EZ (Jahr): 2004
Modelljahr: 2004

von Anzeige » Do 5. Mär 2020, 20:46

Anzeige
 

Re: Zu wenig Benzin?

Beitragvon helmytx » Do 5. Mär 2020, 21:22

Das kann doch noch an der Tankbelüftung liegen :moped:
da ist ein kleiner Filter verbaut hast du den gefunden?
Oder lass den Tank bei fahren auf.
helmytx
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 23:19
Wohnort: Bückeburg
Motorrad: GT 650R BMW R 1200 R Honda CB 500 Fou
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: Zu wenig Benzin?

Beitragvon Thorsten23 » Do 5. Mär 2020, 21:52

Danke für den Tip, aber im letzten Satz habe ich schon geschrieben das ich mit offenem Tang gefahren bin und es leider nichts gebracht hat. Dadurch kann ich die Tankbelüftung ausschließen, denke ich.
Thorsten23
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 3. Jan 2020, 16:19
Motorrad: Kawa ZRX 1200s
EZ (Jahr): 2004
Modelljahr: 2004



Ähnliche Beiträge

Benzin E10
Forum: GV 650 - Technische Fragen & Probleme
Autor: Trendkiller
Antworten: 3
Benzin im Schwimmerelement
Forum: GT 650 - Motor & Getriebe
Autor: harryschma
Antworten: 7
Benzin v.s V-Power
Forum: GT 650 - Motor & Getriebe
Autor: Anonymous
Antworten: 18
Motor Rasselt/nimmt schlecht Gas an/wenig Druck im Zylinder
Forum: GT 650 - Technische Fragen & Probleme
Autor: IchUndMeineGelbe
Antworten: 3

TAGS

Zurück zu GT 650 - Technische Fragen & Probleme


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron