Benzinpumpen Problem




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Benzinpumpen Problem

Beitragvon lucky cruiser » Di 28. Jul 2015, 20:05

So isses. Würde zwar aufgrund des (vermuteten) Wirkprinzips (Drehschieberpumpe) nicht von "Löffel abgeben" sprechen, sondern nur von "verminderter Pumpleistung infolge ungenügenden Drucks", aber das reicht schon, über einen Austausch nachdenken zu müssen. So wie ich dieser Tage.
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

von Anzeige » Di 28. Jul 2015, 20:05

Anzeige
 

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron