Blinker Relais, welches passt?




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon snowman » Mi 27. Mär 2013, 16:03

Ich will nicht mehrfach Porto zahlen, daher sollte alles aus einer Hand stammen, was jetzt die Blinker und das Relais betrifft.

Die Hyosung LED Blinker gefallen mir nicht, und das Relais ist teurer als andere LED Relais. Und woher soll ich wissen, dass, wenn ich 3 polig bestelle, dann nur 2 polig kommt?
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

von Anzeige » Mi 27. Mär 2013, 16:03

Anzeige
 

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon Mic100 » Mi 27. Mär 2013, 16:48

das ist mir zu hoch :gruebel:
dann bestell doch das was du haben möchtest, oder gehe zu louis & Co, oder dein hyohändler da brauchst du auch kein porto zahlen.
... geradeaus kann jeder..
www.quad-zweiradcenter.de

Ich bin dabei GermanTwinTrophy 2018

Gruß Mic#100
Mic100
Hyosung Händler
Hyosung Händler
 
Beiträge: 619
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 08:03
Wohnort: 14959 Klein Schulzendorf
Motorrad: Duc696 + ZXR750RR SP
EZ (Jahr): 1991
Modelljahr: 1991

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon lucky cruiser » Mi 27. Mär 2013, 23:14

@Mic
Lass' ihn machen. Viele Wege führen nach Rom. Snowman versucht immerhin, das Beste draus zu machen :thumbu: , anstatt das Teil wutentbrannt oder frustriert in die Ecke zu feuern.
Funktionieren tut's scheint's auch. Also alles supi.

@Snowman
Deine jetzt gemachten Erfahrungen sind der Grund, warum viele lieber bei bekannten Händlern ein paar Euros mehr hinlegen. Es ist nicht sicher, deswegen keinen Stress zu bekommen, aber wahrscheinlicher ;)
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon snowman » Do 28. Mär 2013, 04:31

Es ist ja gar kein Hyo Händler in Reichweite, und Louis auch nicht.

Nächster Louis = 65 km
Nächste Hyo Vertretung = 86 km

Glaube mir Mic, es ist schon der normalerweise beste Weg an Sachen zu kommen, wenn ich mich für etwas entscheide. Und das was ich haben wollte, habe ich ja auch bestellt, es kam nur etwas anderes an. Mit dem Preisnachlaß bin aber auch einverstanden, also passt es dann ja doch wiederum.

Es ist gar nicht so leicht Sachen zu bestellen:
5 x 2 TB Platten in 2010 bestellt, 1 davon kaputt
5 x 3 TB Platten in 2013 bestellt, 1 davon kaputt
neuen smart 451 cabrio gekauft, erst nach 3 Jahren und zwei Werkstätten waren fast (!) alle Fehler beseitigt die bei der Auslieferung vorhanden waren, einige sind immer noch da
nach der smart Erfahrung zu Skoda gewechselt, Gang zum Anwalt wird wieder mal unvermeidbar sein fürchte ich
Helm bei Amazon bestellt: 1- mit Lackfehlern, zweiter mechanische Fehler, dritter Fehler in der Polsterung = Aufgabe
Mein Helmgröße ist 62, Helm bei Louis bestellt 62 krieg ich nicht mal über den Kopf, selbst in 63 viel zu klein
Helm bei FC-Moto bestellt, keine Reaktion, insgesamt sind drei Versuche bei FC-Moto gescheitert
Original Sony Controller bestellt: LEDs sitzen schief drin, zwei der vier Drückertasten beschädigt
Ersatzdrücker von Snakebyte bestellt, Farbe an zwei Knöpfen weg, Knöpfe funktionieren auch nicht richtig (zu hoher Kraftaufwand beim drücken)
NAS gekauft, RAID 5 Erweiterung von 4 auf 5 Platten geht nicht

Mehr ?
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon snowman » Di 2. Jul 2013, 00:07

So,

nachdem das 2 polige letztendlich dann durchgebrannt ist, habe ich mittlerweile das CF13 geordert, das passt ohne die Steckerbelegung zu ändern.

Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon lucky cruiser » Di 2. Jul 2013, 00:34

snowman hat geschrieben:So, nachdem das 2 polige letztendlich dann durchgebrannt ist, habe ich mittlerweile das CF13 geordert, das passt ohne die Steckerbelegung zu ändern.
Warum einfach, wenn's auch kompliziert geht? :gruebel:
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon Andi-S-aus-D » Do 4. Jul 2013, 12:44

Hey Leute,
ich habe bei mir dieses Relais eingebaut. Funktioniert ohne die Steckerbelegung zu ändern. Allerdings hat man damit das Klacken beim Blinken immernoch. Aber hört man ja eh nicht wenn die Maschine läuft. :)



Gruß
Andi
Andi-S-aus-D
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 30. Apr 2013, 08:58
Motorrad: GT 650i R
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2012

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon snowman » Do 1. Aug 2013, 12:28

Das CF13 klackt auch, es ist halt ein Relais. Nur mit dem Vorteil dass man es für "nicht mal 10 Euro" sogar noch kostenlos zugesendet bekommt.

Und es ist einfach, einfach gegen das Original ausgetauscht, ohne Steckerumbelegung = ferdsch.
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon snowman » Do 1. Aug 2013, 23:18

Nachtrag:
Grad bei der Suche nach nem normalen Relais gesehen, es geht sogar .
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Blinker Relais, welches passt?

Beitragvon faiza » Fr 2. Aug 2013, 19:09

Also ich habe gerade heute led blinker eingebaut. Bei Polo haben die eins für 23,00 Euro falls jemand schnell eins braucht. Geht zack zack plug and play . Jetzt sieht es auch super aus zusammen mit dem neuen kennzeichenhalter! :)
faiza
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 2. Aug 2013, 10:55
Motorrad: GT650
EZ (Jahr): 2013

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu GT 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron