Fußrasten verstellen & Heck höherlegen




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Fußrasten verstellen & Heck höherlegen

Beitragvon itchyMS » Mi 29. Jun 2016, 09:35

redflash hat geschrieben:Schon mal drüber nachgedacht das vielleicht Teil Nr.35 (kleiner Hebel auf Schaltwelle) um einen Zahn versetzt werden könnte ???

Olli


Daran habe ich ja garnicht gedacht, muss ich heute Abend mal ausprobieren. Hat die verstellung des Hebels einen einfluss auf das Getriebe? Eigentlich nicht, oder?
itchyMS
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 21
Registriert: Sa 18. Jun 2016, 21:53
Motorrad: GT 650i R F
EZ (Jahr): 2010

von Anzeige » Mi 29. Jun 2016, 09:35

Anzeige
 

Re: Fußrasten verstellen & Heck höherlegen

Beitragvon redflash » Mi 29. Jun 2016, 22:59

Solange der kleine Hebel beim Schaltvorgang nicht das Gehäuse berührt ist alles in Butter,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3212
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron