GT I Heck auf GT Comet montieren




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: GT I Heck auf GT Comet montieren

Beitragvon redflash » Mi 26. Nov 2014, 21:35

Egal,

Fakt ist das ne Mopete mit "wahrscheinlichem" Motorschaden finanziell den Ruin bedeuten kann,
und der Umbau von "R" auf "N" sowie ein anderes Heck auch nicht grade im Sonderangebot ist,
wenn dann beides noch zusammentrifft kannste besser gleich ne (aktuelle) Gebraucht vom Händler ordern.

1000€ für die gebrauchte, 500€ für Umbau "R" auf "N", 500E für das Heck, und geschätzt 1500€ -2000€ für den Motor,
macht unterm Strich mindestens 3500€ wenn sonst keine weiteren Groschengräber (zB Reifen, Kettensatz, Bremsen) auftauchen.

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3212
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

von Anzeige » Mi 26. Nov 2014, 21:35

Anzeige
 

Re: GT I Heck auf GT Comet montieren

Beitragvon franzfranz » Mi 26. Nov 2014, 21:39

ja ja der boden der tatsachen ist ein echt harter aber man wird immer wieder darauf zurück gebracht :( schade naja dan sparen sparen sparen villeicht bekomme ich ja sogar das geld für ein 2015 modell zusammen das ist nämlich echt ne schönheit!

nochmal danke an euch für die hilfe !

lg franz
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller ! :D
franzfranz
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 24. Nov 2014, 16:38
Motorrad: gt 125 r
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2006

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron