Hyosung GT650 R 35KW




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Hyosung GT650 R 35KW

Beitragvon deforest » Mi 29. Apr 2020, 06:34

Hallo,
Für die Vergasermodelle gibt es keine 48PS Drossel. Nur die 34PS Drossel verfügbar. Es wird auch kein Hersteller mehr die Kosten für Drossel inkl Teilegutachten auf sich nehmen wenn er das Geld nicht mehr reinholen kann. Dafür gibts zu wenig von diesen Moppeds.
Also: Vergaser 34PS
Für Einspritzer ist 48PS Drossel verfügbar
Variante 51D
FIN: KM4MP56.....
FIN: KM4MP58.....
FIN: KM4MP61....
Gruß
Ingo
deforest
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 09:16
Motorrad: Gt650i

von Anzeige » Mi 29. Apr 2020, 06:34

Anzeige
 

Re: Hyosung GT650 R 35KW

Beitragvon Bobby650 » So 21. Jun 2020, 15:12

ok ich habe mich am Ende für eine neuere Maschine entschieden ez2015 und bis jetzt völlig zufrieden :D
Bobby650
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 14:16
Motorrad: GT 650 i
EZ (Jahr): 2015
Modelljahr: 2009

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron