Powercommander Montage und Erfahrungen




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon real » So 11. Mär 2012, 21:37

Leider gibts noch nichts Neues, das Wetter ist bei uns immer dann schön, wenn ich arbeiten bin und wenn ich fre habe regnet es oder es ist Sch.... kalt :shock:
Benutzeravatar
real
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 69
Registriert: Fr 14. Okt 2011, 21:53
Wohnort: Wien
Motorrad: GT650i Nacked SE
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2008

von Anzeige » So 11. Mär 2012, 21:37

Anzeige
 

Re: Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon Buzz-De » So 11. Mär 2012, 23:18

Ich bin der Meinung gelesen zu haben, dass mit Einbau des Power Commanders die Abgaswerte verändert werden und somit die Betriebserlaubnis im Rahmen der StVZO erlischt... O.o

Four wheels move your Body
Two wheels move your Soul
Benutzeravatar
Buzz-De
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 258
Registriert: Mi 22. Dez 2010, 12:30
Wohnort: Leipzig
Motorrad: GT 650i
EZ (Jahr): 2010
Modelljahr: 2009

Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon Kouhle » Mo 12. Mär 2012, 09:15

Is ja auch so. Deswegen baut ma den ja auch so ein, dass man ihn net sieht ;)

Zumindest is es enpfehlenswert.

Eigentlich is es noch ne gewisse Grauzone. Bei meinem Auspuff ist es dann dasselbe.
Benutzeravatar
Kouhle
Stamm-Biker
Stamm-Biker
 
Beiträge: 600
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 13:12
Motorrad: ZX-6R
EZ (Jahr): 2011

Re: Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon Griff » Do 6. Sep 2012, 12:36

Hallo,

gibt es an dieser Stelle mal ein paar neue Informationen ? Ich interessiere mich immer noch sehr für den PC und wollte mich
kommenden Monat auf der Intermot mal beraten lassen..

Ein Praxisbericht wäre sehr schön..

Danke und Gruss
Dirk
Elvis has left the Building..
Benutzeravatar
Griff
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 187
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 00:34
Motorrad: Hyosung GT650ir
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2008

Re: Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon Mic100 » Mi 28. Nov 2012, 15:34

immernoch kein erfahrungsbericht,..
... jetzt müssen wir wieder bis zum frühling warten.

mic
... geradeaus kann jeder..
www.quad-zweiradcenter.de

Ich bin dabei GermanTwinTrophy 2018

Gruß Mic#100
Mic100
Hyosung Händler
Hyosung Händler
 
Beiträge: 619
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 08:03
Wohnort: 14959 Klein Schulzendorf
Motorrad: Duc696 + ZXR750RR SP
EZ (Jahr): 1991
Modelljahr: 1991

Re: Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon lucky cruiser » Mi 28. Nov 2012, 22:25

Naja, da der Betrieb eines PC eine sagen wir mal höflich nicht so ganz legale Sache ist, würde ich, hätte ich einen, der staunenden Weltöffentlichkeit wohl auch nicht flockig-locker über meine subjektiv positiven Erfahrungen mit dem Ding referieren :D
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon Hyo-Fili » So 3. Nov 2013, 20:19

Nachdem ja nun die 2. Saison vorbei ist, gab es hoffentlich ausreichend Möglichkeiten, den PowerCommander zu testen. Wie sind denn nun die Erfahrungswerte damit? Lohnt sich der Aufwand und die Kosten? Gibt es einen spürbaren Unterschied bei Ansprechverhalten und Drehfreude?
Bitte um Erfahrungsberichte...
Hyosung GT650 I
Bj 2009
Superbikelenker
Kleineres Ritzel
Kleiner Kennzeichenhalter
... und noch lange nicht fertig!
Benutzeravatar
Hyo-Fili
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 09:19
Motorrad: Hyosung GT650i
EZ (Jahr): 2009
Modelljahr: 2009

Re: Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon MarkusMT » Do 24. Jul 2014, 01:34

Gibt es jetzt schon Neuigkeiten ob sie mit dem Powercommander besser läuft ?
MarkusMT
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 18:31
Motorrad: Harley Forty Eight , Hyosung GT 650 R

Re: Powercommander Montage und Erfahrungen

Beitragvon Trendkiller » Fr 1. Aug 2014, 21:43

Hallo hab einen PC in meiner GV650 verbaut bin damit sehr zufrieden . Viel besseres Ansprechverhalten. Kaum noch ruckeln zuckel kotzen oder spucken viel frühere und bessere Gasannahme. Ist sein Geld wert! Hat auch noch einige Pferdchen flott gemacht. Du kannst sogar verschiedene Mappings (Einstellungen,Leistungsentfaltungen) aufspielen bzw. einstellen. Klar ist das Teil ohne TÜV . Aber der Fachbetrieb ist in den unteren Drehzahlbereichen nahe an der Werkseinstellung geblieben, von daher denke ich mal beim TÜV keine Probleme. Wer mehr wissen will kann sich bei mir melden. Meine Erfahrungen sind auch zu lesen unter Thema "Trendkiller" Gruss
Jeder ist für sein Tun selber verantwortlich
Benutzeravatar
Trendkiller
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 263
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 20:05
Motorrad: GV i 650 Trendkiller
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GT 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron