Riser




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Riser

Beitragvon riddig64 » Di 4. Aug 2015, 00:17

snowman hat geschrieben:Ja,

und war eh nur kurze Zeit, jetzt is nix mehr mit "ab", sondern nur noch ~70 für alle; ein Schelm wer Böses denkt. Dann lieber das LSL Teil, welches, wie ich bereits erwähnte, sogar unsre GT im Gutachten / der ABE aufführt.



das Gutachten bezieht sich aber nur bis BJ 2008 wenn ich Richtig gelesen habe und da kommt mir der Lenker nicht so weit entgegen... :moped:
Mfg
Alexander
riddig64
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 187
Registriert: Di 2. Sep 2014, 22:25
Motorrad: GT650i und VT 1100 Shadow C2
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2011

von Anzeige » Di 4. Aug 2015, 00:17

Anzeige
 

Re: Riser

Beitragvon arekares » Di 4. Aug 2015, 11:09

Am Rahmen aufbau und co hat sich ja eher nichts geändert.
Aber bei der Bürokratie hier ....
arekares
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 200
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 15:04
Motorrad: Gt 650i N
EZ (Jahr): 2009
Modelljahr: 2008

Re: Riser

Beitragvon snowman » Di 4. Aug 2015, 14:36

Ja,

bei genauerer Betrachtung stimmt das mit Bj. 2008, aber da es eh keine ABE, sondern nur ein Gutachten zum Eintrag nach § 19 3 ist, sollte es trotzdem gehen. Sicherlich einfacher als mit einem Gutachten in dem die GT überhaupt nicht aufgeführt ist. Ich werde berichten.

Die "e" Nummer laut Gutachten ist e9*0002, in meinen Papieren ist die 0002 auch in der e Nummer, aber nicht direkt hinter e9, sondern erst nach 2002 / . Aber wie gesagt, ich denke dass es trotzdem funktioniert. Evtl. lasse ich auch gleich den Lenker, die Hebel und die Bremsleitungen mit eintragen, dann reicht die Zulassung alleine aus.
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Riser

Beitragvon arekares » Di 4. Aug 2015, 15:15

hab echt bange wenn ich mit meinem gekürztem windschild zum tüv fahre :/
arekares
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 200
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 15:04
Motorrad: Gt 650i N
EZ (Jahr): 2009
Modelljahr: 2008

Re: Riser

Beitragvon snowman » Mo 14. Sep 2015, 17:45

Die "e Nummer" vom Motorrad stimmt mit dem Gutachten überein, die "2002" dazwischen ist auch normal, heißt angeblich = Motorrad.

Beinahe hätte es mit einem Blattgutachten für 31 Euro hingehauen, nur deswegen nicht, weil's nicht mehr der originale Lenker ist. Scheiß Bürokratie ...
Der Lenker hat zwar eine ABE, aber zusammen mit dem Riser wollte der Prüfer es nicht abnehmen. So, also entweder weiter ein paar andere Prüfer versuchen, oder warten bis im Februar / März die Riser von ABM kommen (Info von deren Verkaufsleiter).
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu GT 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron