3. Gang klemmt ab und zu




Die Power des Sportcruisers - Alles zum Thema Motor, Getriebe, Gemischaufbereitung, ...

Re: 3. Gang klemmt ab und zu

Beitragvon punish » Sa 17. Okt 2015, 22:13

38587830nx23690/gv-650-motor--und-amp-getriebe-f17/schaltung-t37-s10.html
vorletzter Beitrag, leider ist er nicht mehr angemeldet, obs am Öl lag;-?
punish
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: Fr 11. Sep 2015, 16:05
Motorrad: GV 650I LE
EZ (Jahr): 2009
Modelljahr: 2009

von Anzeige » Sa 17. Okt 2015, 22:13

Anzeige
 

Re: 3. Gang klemmt ab und zu

Beitragvon lucky cruiser » So 18. Okt 2015, 11:34

Keine Ahnung. Habe ihn hier nicht kennen gelernt. Ob's also am Öl lag oder er seiner GV auf andere Weise überdrüssig wurde, bleibt Spekulatius, in den ich - schon garnicht vor Beginn der Adventszeit :-) - beiße.

Welches Motoröl für wen das richtige ist, ist immer auch eine Glaubens- und Einstellungsfrage. Für die einen ist das Beste grade gut genug und drunter geht's garnicht (ob die sich damit wirklich einen Gefallen tun, lasse ich mal dahingestellt), andere, zu denen ich mich zähle, versprechen sich vom Super-non-plus-ultra-Öl nicht besonders viel, außer die Bereicherung des Verkäufers. Für mich entscheidend sind die Ansprüche, die der Motor stellt. Gibt der sich - wie der der Hyos - mit API SG zufrieden, kann er mit denen mit höherem zweiten Buchstaben garnichts anfangen und wird auch nicht besser damit. Wenn du mal genau guckst, wird das vom hier verblichenen Schrauber angesprochene für Motoren mit einer Minimalanforderung größer/gleich API SL angepriesen. Ein schnell mal ergockeltes Vergleichsprodukt von sogar schon für API SM.

Einen Überblick darüber, was die Zweitbuchstaben in der API-Hierarchie zu bedeuten haben, stelle ich hier gerne noch mal ein. kann man zum einen gut erlesen, worauf es beim Schmieröl auch sonst nicht unwichtig ankommt und dass es zweitens eigentlich klüger wäre, ein Motoröl der neuesten Spezifikation API-SN zu verwenden, wenn man schon etwas anderes als das "normale" (was es im Grunde eigentlich garnicht ist) API-SG verwenden will. Es ist das einzige Öl, das ausdrücklich auch für die Verwendung in älteren Motoren als geeignet deklariert wird. Wobei auch hier die Kupplungsfrage noch nicht beantwortet ist.
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: 3. Gang klemmt ab und zu

Beitragvon snowman » So 18. Okt 2015, 22:23

Hi,

mit API SN finde ich z.B. auch 5 W40 von Mannol. Mannol ist mir auch schon im Zweitaktöl Bereich positiv aufgefallen, was hohe Spezifikationen betrifft und trotzdem erstaunlich günstige Preise hat.

Vermutlich OT, aber wie geht das, super Spezifikationen zu günstigen Preisen, wie macht Mannol das ?
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: 3. Gang klemmt ab und zu

Beitragvon lucky cruiser » Mo 19. Okt 2015, 17:38

Mannol macht garnichts. Ist nur ein Name, den sich ein Ölvertriebler für den deutschen Markt ausgedacht hat. Was er da bei sich auf unterschiedliche Flaschen zieht, hat wohl russischen Ursprung und folgt der Strategie, die schon Japaner, Chinesen (rot oder republikanisch) und auch Koreaner hier groß gemacht hat. Gute Ware zu günstigen Preisen in den Zielmarkt drücken, die Konsumenten damit anfüttern und versuchen, sie gefügig zu machen.

Diese Vorgehensweise ist Teil der Anschubinvestition. Kommt der Schmierstoff tatsächlich aus der Russischen Föderation, dürfte auch politisches Kalkül dahinter stecken.
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: 3. Gang klemmt ab und zu

Beitragvon punish » Mo 19. Okt 2015, 20:01

Ja, in der Tat, mit dem Thema Öl könnte man richtig Dicke Welzer schreiben. Werde bei nächsten Mal doch noch das "normale" Öl probieren.

Aber mal eine andere Frage, meine GV zischt im Stand ( da hört man es sehr gut) als ob die Maschine einen Turbo hätte.
punish
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: Fr 11. Sep 2015, 16:05
Motorrad: GV 650I LE
EZ (Jahr): 2009
Modelljahr: 2009

Re: 3. Gang klemmt ab und zu

Beitragvon lucky cruiser » Mo 19. Okt 2015, 21:27

Bitte sei so gut und fütter deine Threads nicht immer mit neuen Themen. Aus einem Thread wird dann auch ein "dicker Wälzer", der, da er keine Kapitelübersicht enthält, etwaige Lösungen oder bereits Gedankenspiele für spätere Nutzer nicht mehr so ohne weiteres offenbart. Bedenke, dass es Leute gibt, die noch nicht mal auf die Rubrik FAQ stoßen, obwohl die hier eigentlich an prominenter Stelle platziert ist.

Vorschlag: Schau nach, ob es zu der Frage bzw. dem Problem bereits einen Beitrag gibt, studiere ihn und setz sie bzw. es dann dazu, falls es keine Lösung gibt. Erst wenn nichts bekannt ist (SuFu nutzen), erstelle einen neuen Thread an passender Stelle. Kostet vielleicht ein bisschen mehr Mühe und Zeit, ist aber im Interesse aller.

Danke.
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: 3. Gang klemmt ab und zu

Beitragvon punish » Mo 19. Okt 2015, 22:00

oh, entschuldige. Die sufu brachte nichts. Aber werde dann ein neues Thema aufmachen.
punish
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 191
Registriert: Fr 11. Sep 2015, 16:05
Motorrad: GV 650I LE
EZ (Jahr): 2009
Modelljahr: 2009

Vorherige


Ähnliche Beiträge

GV 250 Aquila Classic Ruckelt im 3.Gang
Forum: Technische Fragen & Probleme
Autor: Zuecho
Antworten: 11
Cruise 1 125 GA - Pleuel klemmt
Forum: Basar --> Biete Fahrzeug
Autor: Anonymous
Antworten: 0
6 Gang-Motor in GV 650?
Forum: GV 650 - Motor & Getriebe
Autor: Trendkiller
Antworten: 9
6ter Gang bei GV
Forum: GV 650 - Motor & Getriebe
Autor: Thominator
Antworten: 9
2te Gang springt raus
Forum: GT 650 - Motor & Getriebe
Autor: Sersch86
Antworten: 4

TAGS

Zurück zu GV 650 - Motor & Getriebe


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron