Auspuffanlage eintragen




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Auspuffanlage eintragen

Beitragvon Anubis.Berlin » Sa 21. Jan 2017, 20:58

Hallo zusammen,
wie ich gelesen habe, können auch Auspuffanlagen eingetragen werden, die keine ABE haben.
Ich habe diese Anlage gefunden.
https://www.louis.de/artikel/silvertail ... =235320768
Die hat zwar eine E-Nummer (was immer das bedeutet :gruebel: :gruebel: ) aber keine EG/BE.
Da mein Moped eine EZ 02/2006 hat gelten die strengen Abgasnormen noch nicht.
Aber wo Schraube ich dann die Sonde rein??? Oder hab ich gar keine???
Bitte helft, sonst muss der Sound so bleiben :o :o :o
Vielen Dank schon mal
Uwe :moped:
Anubis.Berlin
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 13
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:10
Motorrad: GV 650 Aquila
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2005

von Anzeige » Sa 21. Jan 2017, 20:58

Anzeige
 

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon caddy » Sa 21. Jan 2017, 21:50

Wenn ich das richtig gegoogelt habe hast du ein Vergaser- Modell?
Dann dürfte Kat und Sonde doch kein Thema sein. Aber warum besprichst du das nicht mit dem Mann der dir das auch eintragen soll?
Manche sind dann wohlgesonnener und können dich besser beraten.



,,,,,,,Ist die Forumsuhr noch auf Sommerzeit? ist gerade 20:53 auf Lapetope und Armband. ,,,,,,,,,,,,,,,,,
caddy
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 152
Registriert: So 3. Jul 2016, 21:45
Motorrad: GT650ir
EZ (Jahr): 2009

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon redflash » Sa 21. Jan 2017, 22:36

caddy hat geschrieben:,,,,,,,Ist die Forumsuhr noch auf Sommerzeit? ist gerade 20:53 auf Lapetope und Armband. ,,,,,,,,,,,,,,,,,

Watn sonst, steht doch unten Rechts irgendwo :thumbu:

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon caddy » So 22. Jan 2017, 12:44

Na dann is ja gut. Kann aufhören mit Wundern und wieder anfangen ans Atmen zu denken. Kann leider kein multitask.

Hab mitbekommen das da ein anderer Motor drinn ist. Wenn du sowas kannst dann sollte doch Sonde und Kat kein Problem für dich sein?
caddy
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 152
Registriert: So 3. Jul 2016, 21:45
Motorrad: GT650ir
EZ (Jahr): 2009

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon redflash » So 22. Jan 2017, 14:18

caddy hat geschrieben: Wenn du sowas kannst dann sollte doch Sonde und Kat kein Problem für dich sein?
Wozu soll das denn Gut sein ? ? ?
Anubis.Berlin hat geschrieben:Aber wo Schraube ich dann die Sonde rein??? Oder hab ich gar keine???
Wozu soll das denn Gut sein ? ? ?

Die 2006er Modelle haben zwar nen Kat in der Original-Flüstertüte, aber nur nen ungeregelten, daher auch keinen Anschluß für ne Lambda-Sonde.
Außerdem fehlt denen auch die Elektronik die gegebenenfalls irgendwas regeln könnte, falls überhaupt was zu regeln vorhanden wäre.
Falls deine Mopete beim (aktuellen) Abgastest nen CO-Wert unter 4,5 Vol% aufweist ist Alles im grünen Bereich.

Meine GT650 hatte mit Original-Tüte (ungeregelter Kat) beim ersten TÜV nen Wert von 0,29Vol% , da ist also noch Luft nach Oben.
Mit nem Takkoni (gänzlich ohne Kat) war der Abgaswert bei 3,5Vol% , dann dürfte deine Vergaser-GV mit Silvertail-Tüte auch noch unter dem erlaubten Wert liegen.

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon caddy » So 22. Jan 2017, 19:48

Wenn ich das richtig gelesen habe hat er einen GV 650i Motor nun drinne. Konnte aber nicht deuten ob Einspritzung oder Vergaser verbaut sind. Braucht die Einspritzung nicht die Werte von der Sonde?
caddy
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 152
Registriert: So 3. Jul 2016, 21:45
Motorrad: GT650ir
EZ (Jahr): 2009

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon redflash » So 22. Jan 2017, 21:58

caddy hat geschrieben:Wenn ich das richtig gelesen habe hat er einen GV 650i Motor nun drinne. Konnte aber nicht deuten ob Einspritzung oder Vergaser verbaut sind. Braucht die Einspritzung nicht die Werte von der Sonde?

Um deine Frage mal auf den Punkt zu bringen, das I für Injekt bezieht sich nicht auf den Motor selbst sondern auf Elektronik und Einspritzanlage.
Ob nun der Motor einer Vergaser oder Einspritzer verbaut ist , ist prinzipiell weil annähernd Baugleich so ziemlich sch.....ßegal.

Da der Injekt-Motor (bis auf Lima und Ganggeber) Baugleich mit dem Vergaser-Motor ist wird er wohl nur den Motor selbst umgesetzt haben,
alles andere wird wohl noch Vergasertechnik sein.

Falls er doch aus der Vergaser eine (echte) Injekt-GV gemacht hat fällt er automatisch unter strengere Abgasgesetze,
außerdem ist dann die COC ungültig, dann muß zwangsläufig eine Einzelabnahme erfolgen.

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon Anubis.Berlin » So 22. Jan 2017, 22:00

Hallo,
erstmal vielen Dank für die rege Teilnahme und die bisherigen Ideen.

Der Unterschied zwischen den beiden Motoren, ist nur die Lichtmaschine und das Thermostatgehäuse. Die Vergaserflasche passen und es ist anschließend eine normale Gaser :thumbu:

Gruß Uwe
Anubis.Berlin
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 13
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:10
Motorrad: GV 650 Aquila
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2005

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon redflash » So 22. Jan 2017, 22:05

@ Uwe,

ist der Gangsensor (Leerlaufsensor) von der GV-I etwa Baugleich mit dem der Vergaser ? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen :shock: .


Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Re: Auspuffanlage eintragen

Beitragvon Anubis.Berlin » So 22. Jan 2017, 22:50

Hallo Olli,

nein, der Gangsensor ist auch aus dem alten Motor übernommen worden.
Anubis.Berlin
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 13
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:10
Motorrad: GV 650 Aquila
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2005

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GV 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron