Lenkerendenblinker verbauen




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon Marcuzz » So 3. Jan 2016, 23:23

Hallo Leute

Habe ja eine 650 GV Pro Aquila und bin zufrieden :) Habe sie die Tage umgebaut. Seitlicher Kennzeichenhalter, Led Minblinker verbaut hinten, Tacho und Chromfassung von der Lampe vorne scharzmatt lackiert. Alles fertig und funktioniert! Sieht viel besser aus finde ich 8-)


Bild

Möchte aber nun vorne die Blinker abmachen mit samt der Stange, was ja kein Problem ist und dafür Lenkerendenblinker verbauen! Habe nun das Endstückt abgeschraubt und musste festellen das da ein Gewinde drinnen ist. Die Blinker wo ich bestelle haben ein M6 Gewinde. Die Blinker müssten sich ja reinschrauben lassen da sie auch ein M6 Gewinde haben...oder liege ich da falsch?? Aber die Kabel vom Blinker müssen ja durch..also durchboren.


Meine Fragen...

- Hat da Jemand Erfahrung ??
- Durchboren damit die Kabel durchkommen oder ein Stück vom Lenker abschneiden wie ich schon gelesen habe ??
- Und wenn abschneiden, wieviel Zentimeter ??

Anbei der Link vom Blinker wo ich kaufen möchte.

http://www.ebay.de/itm/151651536070?_tr ... EBIDX%3AIT

Beste Grüße

Wäre super wenn Ihr mir weiterhelfen könntet :) :thumbu:
Marcuzz
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 08:52
Motorrad: Gv 650i Aquila
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2013

von Anzeige » So 3. Jan 2016, 23:23

Anzeige
 

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon Marcuzz » Mo 4. Jan 2016, 00:17

Bild
Marcuzz
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 08:52
Motorrad: Gv 650i Aquila
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2013

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon flydown » Mo 4. Jan 2016, 10:35

Hallo,

bevor Du den Lenker absägst (wieviel denn?), schraube mal die Schaltereien ab. Unter diesen sind sicher auch Löcher, welche die Armaturen positionieren.
Gegebenenfalls mußt Du eben diese Löcher dann auch neu bohren. Oder eben die die Stifte in den Armaturen abfeilen und die entsprechende Stelle am Lenker umwickeln, damit die Armaturen
halbwegs klemmen.
Also ich würde da nix absägen, die Anschlußdrähte der Blinker passen sicher so durch die Mutter im Lenker.
Ein Stecker müßte 3mm Durchmesser haben, plus etwas Isolierband (ist nicht so dick wie die Silikonhüllen), dazu das andere Kabel, vielleicht 2mm, also sollte das Reintüddeln evtl. mit etwas Spüli gehen, da Kernloch bei M6= 5mm.
Zur Not kann man bestimmt mit 5,5mm in das Gewinde bohren und die Gewinde der Blinker mit Schraubensicherung sichern. Für handfest reicht das Gewinde noch.
Das probiere aber vorher mit einer handelsüblichen Mutter aus.

Viele Grüße
Uwe
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 760
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon Marcuzz » Mo 4. Jan 2016, 19:22

Hi Uwe

Echt da ist ein Loch in der Mutter? Hatte es mit Kabelbinder versucht da ich nicht sehen konnte ob das Loch zu ist bzw. hab reingeschaut und das Loch sah mir zu aus. Na dann versuche ich es mal, ansonsten bissle reinbohren. :)

Ich werde berichten :)

Danke dir vielmals für deine Antwort :) :moped: :win:
Marcuzz
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 08:52
Motorrad: Gv 650i Aquila
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2013

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon flydown » Di 5. Jan 2016, 10:10

Hi,
ja, ich muß wohl etwas zurück rudern.
Bei meinem Lenker sind die Endstücke mit einer Schraube angeschraubt.
Bei deinem laut Zeichnung, gerade nachgesehen, nicht, also wird das Lenkerende vom Griff abgedeckt?
Dann bräuchte man einen anderen Plan, um die Blinker zu befestigen.

Viele Grüße
Uwe
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 760
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon Marcuzz » Mi 6. Jan 2016, 20:07

Hi Uwe

Also hab heute nochmal nachgeschaut..die Löcher sind zu. Man muss definitiv durchboren....5 bis 7 cm maximal, dann bin ich durch :)

Ne andere Lösung gibt es ja nicht. Deswegen hatte ich ja gefragt..absägen??? ...aber dann werden die Griffe zu kurz :lol:

Ich bohre mal durch und dann kann man die Kabel durchziehen :)

Dachte irgendjemand hättte erfahrung hier....schade das nur du antworten tust :|

Aber danke dir trotzdem vielmals Uwe :moped: :thumbu:
Marcuzz
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 08:52
Motorrad: Gv 650i Aquila
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2013

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon flydown » Mi 6. Jan 2016, 21:46

Hi,
naja, wenn du durchbohrst, dann schneid gleich noch ein M6 Gewinde zum Befestigen der Blinker rein, wenn der Lenker das zulässt. Der also nicht zu weit innen zu ist.
Oder du machst dir mit einer Gewindestange einen Adapter auf M10, da bist du in der Gewindelänge frei und durch das Kernloch im Lenker dann gehen die Kabel locker durch.

Viele Grüße
Uwe
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 760
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon Marcuzz » Mo 7. Mär 2016, 19:24

Hallo Leute

Erstmal vielen Dank für die Antworten !!! Habe es nun hinbekommen bzw, war nur das richtige Relais notwendig :D

Diess Relais ist das Richtige!! CF 13 Model !!!

http://www.ebay.de/itm/Blinkrelais-LED- ... SwT5tWPyeh

Danke nochmal und anbei die Bilder!

Bin nun endlich Fertig mit dem Umbau :win: :moped: und sieht super aus...finde ich zumindest :)

Die Saison kann beginnen :moped:
Marcuzz
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 08:52
Motorrad: Gv 650i Aquila
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2013

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon Marcuzz » Mo 7. Mär 2016, 19:37

Anbei paar Bilder....

Bild
Marcuzz
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 08:52
Motorrad: Gv 650i Aquila
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2013

Re: Lenkerendenblinker verbauen

Beitragvon Marcuzz » Mo 7. Mär 2016, 19:44

Bild

Bild
Marcuzz
Helmträger
Helmträger
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 08:52
Motorrad: Gv 650i Aquila
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2013

Nächste


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu GV 650 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron