Cruise II GT125 Baujahr 1986 raucht stark.




Die kleineren Herzen

Cruise II GT125 Baujahr 1986 raucht stark.

Beitragvon djaj62 » Mi 22. Aug 2018, 16:09

Hallo ich bin neu!
Habe vor 2 Jahren eine Cruise II GT125 Baujahr 1986 gekauft und fit gemacht, ich liebe sie Klein aber fein und bequem!!!
Nun habe ich ein Problem sie Raucht, kein Marihuana sondern sehr stark aus dem Auspuff.
Was ist Passiert?
Motor blockiert.
Motor gebraucht gekauft, ohne Zylinderkopf.
Zusammengebaut und sie Raucht!
Gebrauchten Zylinder + Kolben gekauft
Zusammengebaut und sie Raucht!
Gebrauchten Zylinderkopf gekauft
Zusammengebaut und sie Raucht!
So langsam bin ich am Ende mit meiner Weisheit, inzwischen zerlege ich den Motor ohne Getriebe in 20 Minuten aber ich Komme nicht weiter!
Oder mache ich da was verkehrt?
Lieber Gruss aús dem Schwarzwald Andreas Wehrle
djaj62
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 15:42
Motorrad: Hyosung Cruise 2

von Anzeige » Mi 22. Aug 2018, 16:09

Anzeige
 

Re: Cruise II GT125 Baujahr 1986 raucht stark.

Beitragvon flydown » Mi 22. Aug 2018, 17:48

Hi,
das gleiche Problem hab ich mit meiner Kymco Stryker und komme dort auch auf keinen grünen Zweig.

Normalerweise heißt Rauch ja Öl im Verbrennungstrakt.
Ich nehme mal an, der Benzinverbrauch ist gut.
Wie also könnte es dorthin kommen?
Am Ölabstreifring vorbei. Kommt bei höheren Laufleistungen vor, da sind die Kolbenringe und Lauffläche des Zylinders eben verschlissen. Oder es ist Dreck reingekommen, der die Oberflächen zerstört hat.
Weitere Möglichkeiten wären verschlissene Ventilschaftdichtungen oder Ventilführungen.
Beides auch bei hohen Laufleistungen. Oder die Schaftdichtungen altern auch. Sind ja nur aus Gummi mit einer Feder, welche die Dichtlippe an den Ventilschaft presst.
Die Feder wird sicher auch mal müde.

Weiters könnte der Ölabscheider der Getriebebelüftung einfach seinen Dienst versagen, sollte er, wie bei mir, in den Luftfilter münden. Dann kommen eben Ölspritzer mit in die Ansaugluft.

So, mal einige Anregungen.
Wenn du den Fehler finden solltest, bitte ich um Bericht.

Viele Grüße
Uwe
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 778
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: Cruise II GT125 Baujahr 1986 raucht stark.

Beitragvon djaj62 » Mi 22. Aug 2018, 21:46

Hallo Uwe danke für deine Beteiligung.
Ich hab mal überlegt also der Erste Motor lief und hatte dann Lagerschaden, also habe ich diesen Kolben eingebaut (er müsste ja in Ordnung sein) und siehe da er raucht lange nicht mehr so stark.
Ich behalte mir aber eine Endgültige Antwort vor bis zur ersten Probefahrt.
Interessant fand ich das der Man im Auto und Motorrat Laden gesagt hat DAS SIND DIE VENTILSCHAFABDICHTUNGEN und als ich zu dem Händler sprach sagte er ES SIND DIE KOLBENRINGE.
Ich würde es mit den Kolbenringen Probieren Die Abdichtungen gehen eher selten kaputt.
LG Andreas
djaj62
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 15:42
Motorrad: Hyosung Cruise 2

Re: Cruise II GT125 Baujahr 1986 raucht stark.

Beitragvon flydown » Do 23. Aug 2018, 08:33

Tja, ich hatte die Schaftdichtungen erneuert, neue Kolbenringe eingebaut, nach begutachten/ messen des Kolbens, die Lauffläche vom Zylinder nachgeschliffen.
Dann auch ein Paar wenig gelaufenen Kolben/ Zylinder gekauft... alles nix gebracht.
Den Ölabscheider habe ich erneut- auch nicht.

Deswegen ist mein Latein nun alle. Kopf komplett tauschen wäre noch.
Wenn ich mal Lust habe.

Welches Lager war denn kaputt?

Viele Grüße
Uwe
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 778
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000

Re: Cruise II GT125 Baujahr 1986 raucht stark.

Beitragvon djaj62 » Do 23. Aug 2018, 09:51

Ich habe nur den Kolben mit Ringen und Ölabscheider getauscht.
Hast du die Vergaser Einstellung kontrolliert eine zu fettes Gemisch kann auch dazuführen das er Raucht.
Gruss Andy
djaj62
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 15:42
Motorrad: Hyosung Cruise 2

Re: Cruise II GT125 Baujahr 1996 raucht stark.

Beitragvon djaj62 » Sa 25. Aug 2018, 15:33

sorry 1996 selbstverständlich.
djaj62
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 15:42
Motorrad: Hyosung Cruise 2

Re: Cruise II GT125 Baujahr 1986 raucht stark.

Beitragvon djaj62 » Do 30. Aug 2018, 16:04

Probefahrt erfolgreich abgeschlossen.
Läuft waren es all so bei mir die Kolbenringe.
Interessanter Weise hab ich also das selbe Ersatzteil 2 mal Defekt gekauft super.
Danke Gruß Andreas
djaj62
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 15:42
Motorrad: Hyosung Cruise 2

Re: Cruise II GT125 Baujahr 1986 raucht stark.

Beitragvon flydown » Do 30. Aug 2018, 16:26

Na Glückwunsch :thumbu:
Sparsam. Nicht spaßarm.
Benutzeravatar
flydown
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 778
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 11:12
Motorrad: Suzuki XF650 Freewind
EZ (Jahr): 2000



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Hyosung 125 bis 250 ccm Motoren & Getriebe


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron