Helmbezüge zum Wechseln




Vom Helm über die Kombi bis zu den Stiefeln.

Helmbezüge zum Wechseln

Beitragvon GT Fan » Fr 13. Aug 2010, 09:40

Der Helm muss mit, wenn der Ritt auf dem Motorrad ansteht. Problematisch: Nach längeren, sommerlichen Ausfahrten oder Runden über die Hausstrecke verunziert meist eine erhebliche Anzahl an toten Fluginsekten die Helmschale. Zudem überzeugte das Schalen-Design zwar noch beim Kauf vor ein paar Jahren, während heute schon der Wunsch nach Neuem vorhanden ist. Aber deswegen gleich einen neuen Helm kaufen? Mit den Helm-Überzügen von Helmet Dress aus Spanien bekommt die Helmschale schnell ein neues Design, das sogar in der Waschmaschine gereinigt werden kann – so haben die kleinen Kerbtiere auf Dauer keine Chance mehr. Die Helm-Überzieher fürs frische Design aus Lycra und Polyester gibt es für Integral- und Jethelme ab 27,50 Euro plus Versandkosten.

Weitere Infos zu den Helmbezügen unter
http://www.helmetdress.com/
GT Fan
 

von Anzeige » Fr 13. Aug 2010, 09:40

Anzeige
 

Re: Helmbezüge zum Wechseln

Beitragvon Newbee » Fr 13. Aug 2010, 21:34

bin ich doof oder kann ich nich lesen??? desing by helm ja aber helmdesing :stupid: nö....
ich bremse lieber spät als nie!
Benutzeravatar
Newbee
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 8. Nov 2008, 16:01
Wohnort: Rodgau
Motorrad: GT 650 Naked
EZ (Jahr): 2004
Modelljahr: 2004

Re: Helmbezüge zum Wechseln

Beitragvon Alex81 » Sa 14. Aug 2010, 16:25

:D habe das gleiche probl.

????
Gruß Alex
Benutzeravatar
Alex81
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 1155
Registriert: Di 30. Sep 2008, 11:22
Wohnort: Menden
Motorrad: GT 650i SE
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2008

Re: Helmbezüge zum Wechseln

Beitragvon Hartmut Eiber » Mo 16. Aug 2010, 08:56

ich auch!!! :fluch:
Hartmut Eiber
Biker
Biker
 
Beiträge: 350
Registriert: Do 21. Mai 2009, 22:05
Wohnort: Großostheim
Motorrad: GT 650 i N
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2008

Re: Helmbezüge zum Wechseln

Beitragvon GT Fan » Mo 16. Aug 2010, 10:59

Ups... da ist mir doch ein Fehler mit der Internetseite unterlaufen, die richtige Adresse lautet:
http://www.helmetdress.com/
GT Fan
 

Re: Helmbezüge zum Wechseln

Beitragvon Outlaw » Mo 16. Aug 2010, 18:43

ganz nett die idee! aber ob ich mir sowas zulegen würde? oO

Outlaw
:moped:
GT 125 R - 41 000 km ohne probleme! Dann hat sich der Tacho verabschiedet...

Der Unterschied zwischen Gut und Großartig, besteht in einem kleinen bisschen mehr Einsatz
Benutzeravatar
Outlaw
Biker
Biker
 
Beiträge: 427
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 13:30
Wohnort: Mahlow (Nähe Berlin)
Motorrad: Honda CBR 600 F
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2012

Re: Helmbezüge zum Wechseln

Beitragvon redflash » Di 17. Aug 2010, 14:04

Man muß es mal von der praktischen Seite sehen.

Ich hab früher kaum ein (echtes :gruebel: ) Motorradtreffen ausgelassen :win: .

Und was passiert da mit dem Helm :fluch: ? Der kullert irgendwo auf dem Zeltplatz, im Zelt oder sonstwo rum :aerger: . Das hat mir so manchen Kratzer, selbst bei größter Sorgfalt eingebracht :heuldoch: .
Oder man ackert mal mit nem Wald und Wiesenhopser durch die Botanik :abgelehnt: , rast mit ner 600-Jawa-Einzylinder-Sandbahn-Rakete zur Belustigung der Meute mal in die Fangzäune :dagegen: .
Da hat so ein Überzieher schon wirklich seine Berechtigung, bleibt der Rübenschoner nicht nur Sauber sondern bekommt eben lange nicht so schnell seine irreparable Pickel-Akne :mrgreen: .

Achja, damit einige Obige Schönheits-Problemchen gar nicht erst entstehen hat man doch ne Helmtasche, oder zumindest nen Helmbeutel, irgendwo in der letzten Ecke der Garage oder im Keller zum Spinnweben fegen?, egal mit so nem Überzieher läßt sich manch kleines Malheur vertuschen, oder gar nicht erst entstehen :thumbu: .

Und für Modebewusste Scooter-Treiber und dazugehöriges Zweibeiniges Zubehör ist das ne kostengünstige Option den Rübenschoner farblich und dekormäßig passend zum String spazieren zu fahren :thumbu: :bier: ,
und könnte zu ner neuen Kennenlern-Masche vor der Eisdiele werden:
Lass mal sehen :guckstduhier: ,
ich glaub nicht das dein String nen Kaktus-Motiv hat :hss: :thumbu: :bier: ,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3211
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Motorradbekleidung


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron