Tour nach Südtirol




Alles rund um Reisen und Touren mit eurer Hyosung.

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon Guido.M » Do 13. Dez 2012, 13:47

Klausimann hat geschrieben:.... sind dann durch Tirol Süd zum Timmelsjoch und Jaufenpaß. Schöne Gegend ihr werdet viel Spaß haben.


Vielen Dank für den Tipp.
Habe gerade mal Timmelsjoch und Jaufenpaß ausführlich gegoogelt (kannte ich noch garnicht) und das scheint ja eine super Tour zu sein :win:
Da ich bewußt ein Hotel ausgesucht habe das nicht direkt in der Stadt Bozen ist, sondern in Meltin-ca.5-7km ausserhalb von Bozen- auf der SP98. Die SP98 ist eine lange Serpentinen Landstrasse die mich direkt (richtung norden) auf die SS44 bringt-von dort aus ist es dann nicht mehr weit zum Timmelsjoch und Jaufenpaß.
Somit sind Timmelsjoch und Jaufenpaß fest für eine Tagestour eingeplant :win:
Vielen Dank nochmal dafür.
Guido.M
Biker
Biker
 
Beiträge: 353
Registriert: Sa 4. Aug 2012, 18:12
Motorrad: GT650i-N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2012

von Anzeige » Do 13. Dez 2012, 13:47

Anzeige
 

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon Klausimann » Do 13. Dez 2012, 22:54

Hallo Guido,
dann noch ein Tip. Tagestour von Meran über Passo Falazarego 2105 Meter nach Cortima de Ampezzo 133 Km.
Ich war schon viel zum Skifahren in den Alpen, aber der Ort Cortina und das Panorama ist das schönste was ich
bis jetzt gesehen habe. Lohnt sich echt !!! :win:

Gruß Klausimann
:sbier:
Natürlich aus Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Klausimann
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 335
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 01:49
Wohnort: Frankfurt am Main
Motorrad: Suzuki GSX 650 F
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon gurauskis » Fr 14. Dez 2012, 19:59

Vom Ötztal zum Timmelsjoch, das ist schon so geil, die Landschaft dort ist ein Traum, wie in einer anderen Welt, dann runter, tausend Kurven bis zu dem Dorf Sn Leonardo in Passina (mein Motorrad konnte endlich Kurven fahren und ich dann auch) ging es nach Meran, auf dem Timmelsjoch 4 grad und in Meran 34 grad, uff (voll am abölen) und dann zurück zur Weissen Spitze nach Österreich.
Tolle Tour, ca. 280 km.
Es war ein schöner Tag, ine schöne Erfahrung.
Früher ritten Sie auf Besen
Heute fahren Sie Motorrad .
Benutzeravatar
gurauskis
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 39
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 17:40
Wohnort: Kiel
Motorrad: GT 650 Naked
EZ (Jahr): 2006

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon Guido.M » Do 20. Dez 2012, 12:47

Klausimann hat geschrieben:Hallo Guido,
dann noch ein Tip. Tagestour von Meran über Passo Falazarego 2105 Meter nach Cortima de Ampezzo 133 Km.
Ich war schon viel zum Skifahren in den Alpen, aber der Ort Cortina und das Panorama ist das schönste was ich
bis jetzt gesehen habe. Lohnt sich echt !!! :win:
Gruß Klausimann
:sbier:

Hallo Klausimann,
Auch für diesen Tipp möchte ich mich bedanken :bier:
Auch diese Tour habe ich bereits fest eingeplant.Allerdings nicht von Meran als Startpunkt sondern Mölten.Ist aber ansonsten die selbe Strecke.
Guido.M
Biker
Biker
 
Beiträge: 353
Registriert: Sa 4. Aug 2012, 18:12
Motorrad: GT650i-N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2012

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon Guido.M » Do 20. Dez 2012, 12:52

Erstmal :resp:
Von Kiel bis nach Südtirol/Meran, das ist schon gewaltig.
gurauskis hat geschrieben:Tolle Tour, ca. 280 km.
Es war ein schöner Tag, ine schöne Erfahrung.

So soll es sein-Ein toller Tag und viele schöne Eindrücke die in Erinnerung bleiben.
Guido.M
Biker
Biker
 
Beiträge: 353
Registriert: Sa 4. Aug 2012, 18:12
Motorrad: GT650i-N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2012

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon gurauskis » Do 20. Dez 2012, 17:19

Nein natürlich nicht, bis nach Österreich zu Charly(Hotel Weisseespitze) getrailert und dann von dort Tagestouren gemacht.
Das macht voll Spaß im Dreiländereck rumzufahren.
Mit dem Motorrad von Kiel nach Meran geht, aber nicht ich. :o
Zuletzt geändert von gurauskis am Do 20. Dez 2012, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.
Früher ritten Sie auf Besen
Heute fahren Sie Motorrad .
Benutzeravatar
gurauskis
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 39
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 17:40
Wohnort: Kiel
Motorrad: GT 650 Naked
EZ (Jahr): 2006

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon gurauskis » Do 20. Dez 2012, 17:35

Also nochmal richtig: Hotel Weisseespitze im Kaunertal :wall:
Früher ritten Sie auf Besen
Heute fahren Sie Motorrad .
Benutzeravatar
gurauskis
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 39
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 17:40
Wohnort: Kiel
Motorrad: GT 650 Naked
EZ (Jahr): 2006

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon Klausimann » Do 20. Dez 2012, 23:17

Hallo Guido,

also ... erstma Respekt, von Kiel aus :gruebel: ich auch ned !!!
Ich stell dir mal ein paar Bilder von unserer Tour hier rein.

Gruß Klausimann

:sbier:
Natürlich aus Frankfurt am Main
Benutzeravatar
Klausimann
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 335
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 01:49
Wohnort: Frankfurt am Main
Motorrad: Suzuki GSX 650 F
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon GT Fan » Do 31. Jan 2013, 23:40

Das was jetzt kommt mag ja langweilig klingen, aber hast du schon mal über den DB-Autozug nachgedacht? Da könntet ihr z. B. Abends in Hildesheim einsteigen und dann entweder bis München fahren (dauert ca. 7 bis 8 Stunden) und dann ab dort mit dem Moped weiter, oder sogar direkt nach Bozen durch (eventuell eher für die Rückreise interessant).

Ich bin im letzten Jahr "nur" bis in den Allgäu runter, allerdings ohne Sozia. Das waren ca. 560 km, das kann man schon mal an einem Tag machen. Allerdings war ich froh, das ich vorab noch eine Touringsitzbank für meine Street Triple erworben habe. Mit der normalen Sitzbank hätte ich das nicht durchgehalten!
Meine längste Tour mit der GT war zum Treffen nach Vohenstrauß. Das waren ca. 500 km an einem Tag und zwei Tage später ging es wieder zurück... Das du auch die geplanten 870 km mit entsprechender Vorbereitung schaffst, das ist möglich. Dann allerdings nicht mit Sozia und auch nur mit wenig Gepäck. Da es allerdings deine erste größere Reise mit dem Moped ist, würde ich an deiner Stelle eher zwei Tage für die An- und Abreise einplanen!
GT Fan
 

Re: Tour nach Südtirol

Beitragvon Guido.M » Fr 1. Feb 2013, 08:32

GT Fan hat geschrieben:.... würde ich an deiner Stelle eher zwei Tage für die An- und Abreise einplanen!

Nach reiflicher Überlegung und sind wir letztendlich auch zu diesem Entschluss gekommen für die An-und Abreise jeweils 2 Tage einzuplanen.
Am ersten Tag werden wir 500Km bis nach "Langenau" zurücklegen und dort dann zwischenübernachten.
So können wir dann am nächsten Tag frisch und ausgeruht die schöne Fahrt über den Brenner bis nach Bozen genießen.
Auf der Heimreise werden wir dann ebenfalls in "Langenau" im selben Hotel wieder zwischenübernachten.Ist bereits alles gebucht.
Dein Tipp mit der Bahn ist keinesfalls langweilig sondern eine gute Alternative.Kommt aber wegen der grossen Vorfreude auf die lange Motorradfahrt nicht in Frage.
Guido.M
Biker
Biker
 
Beiträge: 353
Registriert: Sa 4. Aug 2012, 18:12
Motorrad: GT650i-N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2012

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Tour im Schwarzwald 1.-3.10.
Forum: Reisetipps & Tourenberichte
Autor: Jonas
Antworten: 15
erste Tour 2013 mit fotos
Forum: Touren & Treffen
Autor: balluna
Antworten: 4
Tour durchs Bergische
Forum: Touren & Treffen
Autor: ela71
Antworten: 21
Abschluss-Tour Thüringer Wald 6.-7.10.2012
Forum: Touren & Treffen
Autor: Felix
Antworten: 18

TAGS

Zurück zu Reisetipps & Tourenberichte


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron