Hiiiilfe: kein Standgas = keinen TÜV / Schrott?




Hyosung GT, GV, RT, XRX, Karion, ... mit 125 oder 250 ccm

Hiiiilfe: kein Standgas = keinen TÜV / Schrott?

Beitragvon Pidder » Di 31. Mai 2016, 20:13

Nicht nur, dass es keinen Sinn macht, sich auf das Möppelchen zu setzen, wenn es nicht richtig läuft, sondern für die ASU benötigen die Plakettenkleber ein kontinulierlich laufendes Standgas, ohne das der Choke mit hilft.
Zum Wahnsinnsproblem:
nach vielen Reinigungsmaßnahmen wegen Rost sah es schon ganz gut aus: die Hyo ging ganz giftig zur Sache. Dann kam die Ernüchterung: wieder Aussetzer. Also, wieder Tank runter, Vergaser auseinander, schon warm baden mit Kukident, alles blitzeblank, alles wieder zusammen bauen.
Stand der Dinge: sie fährt jetzt manchmal ganz zäh, bis ca. 50 km/h im 3. Gang mit Vollgas ! Dann setzt auch manchmal plötzlich enorme Schubkraft ein und sie geht ab wie eine Rakete um aber nach ca. 300 oder 500 Meter die Arbeit für beendet zu erklären: vielleicht macht ein Zylinder manchmal mit und manchmal nicht.
Prüfung:
Vergaserablaufauslässe geöffent: Benzin kommt raus, also ist Sprit im Schwimmer.
Unterdruckschlauch geöffnet: da ist wahrhaftig Benzin drin: Frage: wo kommt das her???
Pumpe überprüft durch abziehen des Benzinschlauches zum Vergaser ab mit dem gereinigten Unterdruckschlauch: wenn der Starknopf betätigt wird, spritzt Sprit auch der Pumpe. Also, Pumpe funktioniert doch! Trotzdem stellt sich die Frage: Wo kam das Benzin her im Unterdruckschlauch??? Kann doch eigentlich nur von der eventuell defekten Pumpe kommen, obwohl sie pumpt???
Bild der vorderen Zündkerze: die war zwar für meinen Geschmack viel zu dunkel, aber trocken. Das bedeutet ja: der Zylinder arbeitet nicht richtig mit.
Es bleibt festzuhalten:
mit etwas Choke läuft sie ca. 2200 u/M: für Standgas natürlich zu hoch, aber nehme ich die Gaseinstellung zurück, geht sie aus, nehme ich Standgas ganz zurück geht sie ebenfalls aus.
Mein Nachprüfungstermin ist fällig und das einzige Problem. Es eilt dummerweise. Ansonsten steht das Ding zum Verkauf. Keine Nerven mehr für die Spielerei, zumal mir die anderen äußeren Vorbedingungen fehlen, wie z.B. eine Schrauberbude.
Würde sie, wenn ich es nicht allein schaffe, am Stück verkaufen, aber nie schlachten. Dafür steckt zu viel Arbeit drin.
Jemand Bock auf einen guten Tipp, oder lieber kaufen?
Bis dann mal.
Pidder
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 29
Registriert: So 27. Mär 2016, 10:40
Motorrad: GT 125 naked
EZ (Jahr): 2004
Modelljahr: 2002

von Anzeige » Di 31. Mai 2016, 20:13

Anzeige
 

Re: Hiiiilfe: kein Standgas = keinen TÜV / Schrott?

Beitragvon Trendkiller » Mi 1. Jun 2016, 16:46

Hallo
Vielleicht zieht sie falsch Luft :gruebel: . Lass Den den Motor mal laufen und sprüh sie leicht mit Kaltstart ein, aber nicht in oder um den Luftfilter. Ändert sich die Drehzahl nach oben und geht wieder zurück zieht sie irgend wo falsche Luft ? !
Jeder ist für sein Tun selber verantwortlich
Benutzeravatar
Trendkiller
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 264
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 20:05
Motorrad: GV i 650 Trendkiller
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Re: Hiiiilfe: kein Standgas = keinen TÜV / Schrott?

Beitragvon Pidder » Do 30. Jun 2016, 16:08

Standgas und TÜV sind erledigt.
Problem war: der Vergaser war nicht richtig eingestellt und auch nicht richtig gereinigt. Also wurde eine Ultraschallreinigung gemacht und die Düsen richtig eingestellt, damit die Synchronisation auch wieder stimmt. Somit war dann auch die Abnahme kein Problem. Ohne Ultraschallreinigung hätte ich keine Chance gehabt. Die vielen Tipps im Netz mit den diversen Hausmittelchen sind Mist und machen es nur schlimmer.

Allen Hyo-Reitern weiterhin gute Fahrt
Pidder
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 29
Registriert: So 27. Mär 2016, 10:40
Motorrad: GT 125 naked
EZ (Jahr): 2004
Modelljahr: 2002



Ähnliche Beiträge

Benzinpumpe bekommt keinen Strom
Forum: GT 650 - Technische Fragen & Probleme
Autor: Turboman
Antworten: 2
Kein Antrieb
Forum: GT 650 - Motor & Getriebe
Autor: Manni
Antworten: 15
Kein Ladestrom - Reglerwerte
Forum: GT 650 - Technische Fragen & Probleme
Autor: chemo
Antworten: 9
Probleme mit Standgas
Forum: Technische Fragen & Probleme
Autor: deejay.d
Antworten: 5
SD50 Kein Funke
Forum: Hyosung Scooter & Motorroller
Autor: simon84
Antworten: 5

TAGS

Zurück zu Rund um die "kleinen" Hyosung


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron