Hyosung GT125




Hyosung GT, GV, RT, XRX, Karion, ... mit 125 oder 250 ccm

Hyosung GT125

Beitragvon hyosunggt125 » Sa 25. Mai 2013, 08:26

Hallo liebe Hyosung Freunde!

Da ich Neueinsteiger bin wollte ich mich erkundigen wie ihr dieses Fahrzeug bewertet:

- Hyosung GT 125
- 40.500km
- Garagenfahrzeug und nur für längere Strecken verwendet.
- 500€


Denkt ihr das ich die Maschine trotz dem hohen Kilometer stand kaufen kann?


:moped:

LG
hyosunggt125
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 08:21
Motorrad: GT 125
EZ (Jahr): 2004
Modelljahr: 2004

von Anzeige » Sa 25. Mai 2013, 08:26

Anzeige
 

Re: Hyosung GT125

Beitragvon lucky cruiser » Sa 25. Mai 2013, 14:27

Öhm, wenn das Geld echt ist, du geschaftsfähig bist und dir danach noch Geld zum Leben bleibt, :gruebel: dann würde ich mal sagen JA. Die hohe Kilometerleistung dürfte auch nichts dagegen haben.
Sollte die Frage auf die noch zu erwartende Lebensdauer des Geräts zielen, kann ich nicht helfen. Meine Glaskugel ist zur Inspektion ...
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Hyosung GT125

Beitragvon hyosunggt125 » Sa 25. Mai 2013, 19:54

Gekauft :-) War halt unsicher bei dem Kilometerstand. Der Vorbesitzer machte einen guten Eindruck und hatte die Maschine immer gut gepflegt. Werde also nun öfter hier mal im Forum unterwegs sein.

Geschäftsfähig? Nur weil ich ne 125ccm kaufen wollte ? Hab nicht gefragt ob ich schon so ein Ding kaufen darf, oder!? :stupid:
hyosunggt125
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 08:21
Motorrad: GT 125
EZ (Jahr): 2004
Modelljahr: 2004

Re: Hyosung GT125

Beitragvon redflash » So 26. Mai 2013, 00:05

hyosunggt125 hat geschrieben:Geschäftsfähig? Nur weil ich ne 125ccm kaufen wollte ? Hab nicht gefragt ob ich schon so ein Ding kaufen darf, oder!? :stupid:
Hast es aber auch nicht expliziert ausgeschlossen :bier: :mrgreen: ,
um zukünftig solche Mißverständnisse von vornhinein zu vermeiden könnte man seine Frage/Fragen schon genauer eingrenzen/spezifizieren.

Ansonsten ist es hier wie im normalen Leben, man stellt sich vor und fällt nicht mit der Tür ins Haus :bier: ,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3212
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Rund um die "kleinen" Hyosung


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron