Hyosung GV 125 S Aquilia




Hyosung GT, GV, RT, XRX, Karion, ... mit 125 oder 250 ccm

Hyosung GV 125 S Aquilia

Beitragvon JPF82 » Fr 2. Aug 2019, 05:26

Hallo Community!

Ich bin schon ewig auf der Suche nach einer 125er Chopper aber da gibt es einfach nix ordentliches am Markt.

Ich hatte mal eine Kikker 5150, schauen Geil aus aber die sind nur Müll, schlecht verarbeitet und dauernd Getriebe Probleme. :fluch:

Jetzt hat mein Händler des Vertrauens die neue Hyosung GV 125 S Aquila bekommen und ich war sofort begeistert! 125er mit V2-Motor und super Sound! :resp:

Hab sie mir schon Live angesehen und war positiv überrascht. Probefahrt steht noch aus.

Ist das Teil schon jemanden aufgefallen bzw. hat jemand auch Interesse daran?


BG
Jürgen

Bild
FB-Gruppe über die neue Hyosung GV 125 S:
Benutzeravatar
JPF82
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 2. Aug 2019, 05:03
Motorrad: GV 125 S Aquila
EZ (Jahr): 2020

von Anzeige » Fr 2. Aug 2019, 05:26

Anzeige
 

Re: Hyosung GV 125 S Aquilia

Beitragvon JPF82 » Mi 21. Aug 2019, 20:46

mehr infos hier:

:arrow:

:arrow:

Bild
FB-Gruppe über die neue Hyosung GV 125 S:
Benutzeravatar
JPF82
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 2. Aug 2019, 05:03
Motorrad: GV 125 S Aquila
EZ (Jahr): 2020

Re: Hyosung GV 125 S Aquilia

Beitragvon snowman » Mi 18. Sep 2019, 20:34

Hi,

wenn Hyosung nicht "stirbt", und diese Neuerung auch als 650er kommt, dann könnte ich doch schwach werden, obwohl ich in meinem vorletzten Post noch was anderes geschrieben habe.
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Hyosung GV 125 S Aquilia

Beitragvon ringo » Mi 5. Feb 2020, 16:59

Hallo,
Ich habe Sie mir gekauft. Bin allerdings erst 100 km gefahren. Fühlt sich gut an. Natürlich kein Sound wie ne Harley aber sieht schick aus.
ringo
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 5. Feb 2020, 15:58
Motorrad: GV 125 S aquilá
EZ (Jahr): 2020
Modelljahr: 2019

Re: Hyosung GV 125 S Aquilia

Beitragvon Kitweed » Mi 19. Feb 2020, 22:30

Hab sie mir heute auch angesehen ... finde sie echt schick, könnte sie für 3 Piepen neu bekommen.. harder aktuell wirklich mit mir ...
Will sie eigentlich nur für 5km Land und 3km Stadt zur Arbeit. Da würde es nen naked auch tun die verbraucht die Hälfte, sieht aber dafür nicht so unfassbar gut aus
Kitweed
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 19. Feb 2020, 22:24
Motorrad: Keins



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Rund um die "kleinen" Hyosung


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron