EICMA 2014




Allgemeine Fragen und Antworten rund um Hyosung.

Re: EICMA 2014

Beitragvon Felix » Di 11. Nov 2014, 06:21

Doch die 250GD kommt mit Vollverkleidung und eine 125 wie die 250 .
Nur wann ????????????

http://www.youtube.com/watch?v=kI08ynlNnS4


Felix

Weiß jemand warum da jetzt KR Motors steht ???
Felix
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 267
Registriert: Di 14. Feb 2012, 11:32
Motorrad: GV 650
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2006

von Anzeige » Di 11. Nov 2014, 06:21

Anzeige
 

Re: EICMA 2014

Beitragvon 2c4a3f3r » Di 11. Nov 2014, 08:30

Hab die echten Jungs von Hyosung auf der Intermot beim Kaffekränzchen entdeckt. Diese hatten eine schwarze Lederjacke mit einem Firmenlogo an, was ich bis dato noch nicht gesehen hatte. Ich meine dass da Hyosung nur ganz klein drauf stand und im Vordergrund irgendwas mit, wie Felix sagte, wie KR Motors und Kanuni. Was übrigens auch bei mir im Fahrzeugschein als Hersteller steht. Und was ist eigentlich aus S&T geworden? Blickt da noch jemand durch? :mrgreen: :moped:
2c4a3f3r
 

Re: EICMA 2014

Beitragvon Mic100 » Di 11. Nov 2014, 11:17

... , nur am ABS kann es nicht liegen, weil die Steuergeräte für die Modelle ab 2013 schon dafür vorbereitet sind.
PS. Ich fahre ja gerne Youngtimer :!: :moped:
... geradeaus kann jeder..
www.quad-zweiradcenter.de

Ich bin dabei GermanTwinTrophy 2018

Gruß Mic#100
Mic100
Hyosung Händler
Hyosung Händler
 
Beiträge: 619
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 08:03
Wohnort: 14959 Klein Schulzendorf
Motorrad: Duc696 + ZXR750RR SP
EZ (Jahr): 1991
Modelljahr: 1991

Re: EICMA 2014

Beitragvon merzjoha » Di 11. Nov 2014, 17:45

meines Erachtens wieder ein Rückschritt von Hyosung.
In Köln nichts Neues - in Mailand nicht dabei - wie lange noch in Europa ??

grüße
merzjoha
Biker
Biker
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 30. Jul 2009, 11:14
Motorrad: gt 650 naked
EZ (Jahr): 2009

Re: EICMA 2014

Beitragvon Potato » Di 11. Nov 2014, 19:37

Ich zitiere aus der neuen Zeitschrift Motorradfahrer, Ausgabe Dezember 2014:

"Was nutzt es als Hersteller auf einer Messe wie der Eicma zu sein, wenn von den 500.000 Besuchern kaum jemand Geld hat um sich ein neues Motorrad zu kaufen? In Italien werden hauptsächlich Roller verkauft, in einem wirtschaftlichen Umfeld, das alles andere als rosig dasteht."

Da ist es doch wichtiger auf einer Messe in Köln präsent zu sein, in einem wachsenden Markt, der dieses Jahr ein Zulassungs Plus von 9,2 Prozent verbuchen kann.

Bleibt doch einfach locker, und wartet noch ab was vielleicht noch kommt. :bier:

@Mic100: Das Thema ABS hatte ich nur als Beispiel genannt, es kann auch an etwas anderem liegen. :bier:

@ all: Die Hyosung Motorräder werden in vielen Ländern umgelabelt, als Kanuni, als Naza, und wahrscheinlich mehr. Die Umfirmierung zu KR Motors ist schon mehrere Monate her, so etwas hat meist nicht viel zu sagen, oftmals bedeutet so etwas eine Bündelung von Ressourcen. Was im Umkehrschluss bedeuten kann: mehr Kapital für Entwicklung und Forschung .....

Gruß Mattes :moped:
Potato
 

Re: EICMA 2014

Beitragvon lucky cruiser » Di 11. Nov 2014, 21:16

Kleiner Blick in die jüngere Geschichte:
(...) In 2003, Hyosung Motors & Machinery Inc. was spun off from the Hyosung Group to become its own corporate entity. In June 2007, Hyosung Motors Division was acquired by Korean company S&T Group (Science and Technology), and the name was changed to S&T Motors. In 2014 S&T Motors was acquired by Kolao Holdings, and the name was changed to KR Motors. (...) Quelle: Wikipedia (englische Ausgabe), 11.11.2014

Wer des Englischen nicht so mächtig ist, dem sei folgende Kurzfassung auf Deutsch ans Auge gelegt ;)

2003: Abspaltung und Verselbstständigung der Hyosung Motors & Machinery Incorporated (sowas ähnliches wie eine deutsche GmbH bzw. Ges.m.b.H.) von der Hyosung-Gruppe.
2007: Übernahme der Hyosung Motors & Machinery Inc. durch die S&T-Gruppe. Fortan benamst sich die Firma S&T Motors Inc..
2014: Übernahme der S&T Motors Inc. durch die , einem Unternehmen aus LAOS mit Sitz auf den Kayman-Islands (Steuerparadies :mrgreen: ), das sich im Vertrieb neuer und gebrauchter Autos einschließlich installierter Werkstattkette sowie der Produktion und dem Vertrieb von Auto- und Motorradteilen betätigt (also sowas ähnliches wie ATU). Seit der Übernahme heißt S&T Motors Inc. eben .

Also ab jetzt auf die Seitendeckel der Moppeds achten. Steht da "KR" statt "S&T" drauf, ist es brandneu :mrgreen: Umlabeln wird man sie wohl nicht. Und eins dürfte auch klar sein: Der Name HYOSUNG im Zusammenhang mit Motorrädern ist spätestens seit 2007 de facto und de jure Geschichte. Wundert mich nicht, dass man sowenig Energie in Public Relation gesteckt hat. Und den "markenungebundenen Kunden" suchte. Ich fahre eine "S&T". Na, hat doch was :bier:
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: EICMA 2014

Beitragvon Potato » Di 11. Nov 2014, 22:56

Klar wird umgelabelt:





Man beachte die Beschriftungen, auch an den Motoren .... :mrgreen: :bier:

Finde ich insgesamt witzig, Naza baut die Hyos auch noch für ihren Markt optisch um.
Potato
 

Re: EICMA 2014

Beitragvon lucky cruiser » Di 11. Nov 2014, 23:18

Ich dachte eher an die hier in D-Land vorhandenen "Hyo"-Exemplare. Dass die in anderen Absatzgebieten schon immer umgelabelt wurden, ist ja schon mal hier angesprochen worden.

Habe mir die Website von Kolao mal ein bisschen unter die Lupe genommen. Scheint kein schlechter Wechsel gewesen zu sein.
Das PR-Video ist zumindest professionell gemacht:
Wer kein Englisch kann, kann zumindest Eindrücke aus Indochina erhalten :D

Übrigens ist mir oben ein kleiner Fehler unterlaufen. "Incorporated" ist nicht etwa der "GmbH" (bzw. Ges.m.b.H.) gleich (das wäre "Limited", Abk.: "Ltd."), sondern eher der "Kapitalgesellschaft" (KG). Unterm Strich wurst, weil auswirkungslos, aber der Vollständigkeit halber noch nachgetragen.
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: EICMA 2014

Beitragvon merzjoha » Mi 12. Nov 2014, 09:54

ist ja alles schön und gut - aber mit der bisherigen Politik kommen die in Deutschland auf keinen grünen Zweig !
merzjoha
Biker
Biker
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 30. Jul 2009, 11:14
Motorrad: gt 650 naked
EZ (Jahr): 2009

Re: EICMA 2014

Beitragvon Mic100 » Mi 12. Nov 2014, 11:30

... so sehe ich das auch,... und das kein Geld für neue Motorräder da ist, kann ich nicht glauben. Sämtliche Hersteller drehen richtig an den Knöpfen und bringen viele neue Motorräder auf den Markt. Das wird vom Verbraucher honoriert, denn viele stehen dieses Jahr besser da als zu vor.
... geradeaus kann jeder..
www.quad-zweiradcenter.de

Ich bin dabei GermanTwinTrophy 2018

Gruß Mic#100
Mic100
Hyosung Händler
Hyosung Händler
 
Beiträge: 619
Registriert: Mo 30. Apr 2012, 08:03
Wohnort: 14959 Klein Schulzendorf
Motorrad: Duc696 + ZXR750RR SP
EZ (Jahr): 1991
Modelljahr: 1991

VorherigeNächste


Ähnliche Beiträge

Kein Zündfunke - XRX 125 LC Bauj. 2014
Forum: Rund um die "kleinen" Hyosung
Autor: jakl39
Antworten: 6
28.9.2014 Saisonabschluß am Edersee
Forum: Touren & Treffen
Autor: Trendkiller
Antworten: 5
Tour am 15. oder 16.03.2014
Forum: Touren & Treffen
Autor: balluna
Antworten: 9
GT-650IR Modell 2014
Forum: Rund um Hyosung
Autor: Swissbiker
Antworten: 4
NRW Treffen Mai 25.05.2014
Forum: Touren & Treffen
Autor: balluna
Antworten: 7

TAGS

Zurück zu Rund um Hyosung


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron