Kann man noch ne neue Hyo bestellen?




Allgemeine Fragen und Antworten rund um Hyosung.

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon Scheka » Mo 26. Aug 2019, 15:15

Keine Ahnung, dachte wenn es nicht viele Motorräder mehr gibt, und es gibt ja auch keinen neuen mehr, eignet sich das als Wertanlage, so ist das zumindest bei vielen Autos, Bekommt man seine hyosung schwieriger wieder los als normales Motorrad?? Bin am überlegen ob ich meins verkaufen soll
Scheka
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 21:04
Motorrad: GT 650 i R
EZ (Jahr): 2015
Modelljahr: 2011

von Anzeige » Mo 26. Aug 2019, 15:15

Anzeige
 

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon LUPUS » Mo 26. Aug 2019, 16:50

Das mit der Wertanlage klappt meist nur mit Mainstream-Teilen. Bei Auto und Motorrad. Bis etwas ausgefallenere Fahrzeuge das Interesse der Sammler wecken, vergeht einges mehr Zeit. Wie gesagt, eine Anlage für die Urenkel.
Verkaufen ist auch nicht so ganz einfach. Hyosung kennen nur wenige und noch weniger wissen sie zu schätzen. Für das Markengläubige Volk ist das einfach "China-Kram". Wobei für den Kleinbürger alle Asiaten irgendwie Chinesen sind und ein Topf ist überschaubarer als viele.

Beobachte einfach mal den Markt bei ebay und mobile.de wieviele deiner Hyosung angeboten werden und wie lange sie schon zum Verkauf stehen. Kann schockierend sein. Ebenso wie die Preise, für die gehandelt wird. Und meist gehen sie für einen Bruchteil der gewünschten Summe "über den Tisch".

Eine Hyosung ist irgendwie eine Anschaffung für's Leben. Ob man will oder nicht.
Und nicht ganz unschuldig daran ist der Importeur, der rein gar nichts für die Image-Bildung getan hat! Marketing tut halt Not. Aber das ist eine andere Geschichte.
Computer gehören auf den Schreibtisch, nicht in Motorräder!
LUPUS
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 12:33
Motorrad: Krad

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon Scheka » Mo 26. Aug 2019, 17:38

Ich beobachte den Markt täglich, viele der GT 650 sind seid Monaten inseriert, und tut sich nichts, Ja viele Leute haben wahrscheinlich einfach Angst vor dem Asiaten, Keine Ahnung, ob ich meinen Asiaten überhaupt für den gewünschten Preis verkaufen kann
Scheka
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 21:04
Motorrad: GT 650 i R
EZ (Jahr): 2015
Modelljahr: 2011

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon snowman » Mi 18. Sep 2019, 20:22

Hi,

ich habe auf der Suche nach dem aktuellen Zubehörkatalog gerade (mit Erstaunen) gesehen, dass mein Beitrag vom 04. Juli tatsächlich nicht mehr stimmt. Und auch wenn Korea mehr Auswahl bietet als nur die 125er, so scheint's die GT dahin gerafft zu haben, die finde / sehe ich auf der Koreaseite auch nicht mehr. :?

Für mich heißt das aber, dass ich die GT dann nun doch behalten werde, da sie ja nun seltener werden wird.

Im Internet hab ich schon auch ab und zu mal nach anderen Modellen geschaut, wobei mir vor allem die "Retro Modelle" von Triumph sehr zusagen, Bobber + Scrambler hab ich sogar Probe gefahren, aber die Preise haben mich immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt.
Gruß Snowman

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten
Benutzeravatar
snowman
Knieschleifer
Knieschleifer
 
Beiträge: 763
Registriert: Mi 6. Jun 2012, 20:09
Wohnort: Saarland
Motorrad: GT 650i N
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2010

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon Scheka » Do 19. Sep 2019, 16:49

Also die Gt 650 behalten, und hoffen das nach Jahren der Wert steigt :-)?! Könnte wirklich so kommen, irgendwann
Scheka
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 41
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 21:04
Motorrad: GT 650 i R
EZ (Jahr): 2015
Modelljahr: 2011

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon AndreasN » Do 31. Okt 2019, 14:07

Nächstes Jahr soll die GV300s auf den deutschen Markt kommen. Hab beim Importeur nachgefragt und das als Info bekommen.
AndreasN
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 17. Mai 2018, 18:48
Motorrad: Hyosung GV 650
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2006

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon Bikeprofi » Sa 2. Nov 2019, 21:21

Guck mal bei Motorrad Nagel in Mobile de der hat noch was aus geschrieben ( Modelle mir silbernem Rahmen) musst ihn nur von seinem Fantasie Preiß wegbringen.
Wünsche Dir viel Glück beim suchen.
Bikeprofi
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 62
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 21:51
Motorrad: Von BMW-Yamaha
EZ (Jahr): 1978
Modelljahr: 1978

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon AndreasN » Sa 2. Nov 2019, 22:23

Gemessen am Kilometerstand ist der Preis der GT-R gerechtfertigt. Ob ne GT mit EZ 06 auch nicht den Motortod stirbt ist nen anderes Thema.
Aber das ist ja nicht das Thema.
Die GV300s soll ja angeblich neue Maßstäbe in Punkto Langlebigkeit und Qualität bei Hyosung setzen. Ich bin gespannt.
Schönes Wochenende
AndreasN
Sozius
Sozius
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 17. Mai 2018, 18:48
Motorrad: Hyosung GV 650
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2006

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon Trendkiller » So 3. Nov 2019, 14:12

AndreasN hat geschrieben:Gemessen am Kilometerstand ist der Preis der GT-R gerechtfertigt. Ob ne GT mit EZ 06 auch nicht den Motortod stirbt ist nen anderes Thema.
Aber das ist ja nicht das Thema.
Die GV300s soll ja angeblich neue Maßstäbe in Punkto Langlebigkeit und Qualität bei Hyosung setzen. Ich bin gespannt.
Schönes Wochenende

Wer die denn kaufen der Markt ist gesättigt :gruebel:
mit so einem Motörchen ????? :)
Jeder ist für sein Tun selber verantwortlich
Benutzeravatar
Trendkiller
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 263
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 20:05
Motorrad: GV i 650 Trendkiller
EZ (Jahr): 2007
Modelljahr: 2007

Re: Kann man noch ne neue Hyo bestellen?

Beitragvon LUPUS » Mo 4. Nov 2019, 09:31

@ trendkiller:
Ich bin auch für ein Einheitsmotorrad! Dann muss man sich keine Gedanken über eine Marktsättigung machen und auch nix mehr auswählen. Aber mit dem schwarzsehen wird's dann auch eng. Jessas!
Computer gehören auf den Schreibtisch, nicht in Motorräder!
LUPUS
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 12. Aug 2019, 12:33
Motorrad: Krad

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Rund um Hyosung


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron