Motorräder für Wartung und Reifenwechsel anheben




Allgemeine Fragen und Antworten rund um Hyosung.

Re: Motorräder für Wartung und Reifenwechsel anheben

Beitragvon lucky cruiser » Fr 1. Aug 2014, 22:54

Sieht auf den ersten Blick gar nicht so schlecht aus. Dürfte aber ziemlich hin und her pendeln, oder?
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

von Anzeige » Fr 1. Aug 2014, 22:54

Anzeige
 

Re: Motorräder für Wartung und Reifenwechsel anheben

Beitragvon Hardy » Fr 1. Aug 2014, 23:26

Richtig, es pendelt etwas hin und her, hält sich aber in Grenzen.
Ich hatte, zum ausprobieren (wegen Überwintern ),rechts und links einen Balken unter dem Rahmen gestellt ,dann ist die ganze Fuhre recht stabil. Alternativ würde es auch reichen einen Scherenheber (einfache Ausführung )unter den Rahmen zu stellen auf einer Seite, oder eine zweite Person oder Spanngurte. Da ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.
Ich bin jedenfalls zufrieden, da es für mich die beste Lösung ist.
Gruß Hardy
Als Freundlichkeit bezeichnen Umgangssprache und Sozialpsychologie das anerkennende und liebenswürdige Verhalten eines Menschen, aber auch die innere wohlwollende Geneigtheit gegenüber seiner sozialen Umgebung.
Benutzeravatar
Hardy
Rollerfahrer
Rollerfahrer
 
Beiträge: 150
Registriert: So 2. Mär 2014, 18:26
Wohnort: Deutschland
Motorrad: Honda NT 700 VA Deauville
EZ (Jahr): 2006
Modelljahr: 2006

Re: Motorräder für Wartung und Reifenwechsel anheben

Beitragvon redflash » Sa 2. Aug 2014, 07:01

Hat was :mrgreen: , ist ja gar nicht sooooo weit weg von Professionell,
aber ich bin kein Maßstab, ich würd meine Diva sogar hinterm Haus auf dem Rasen komplett zerlegen, da hätte ich keine Hemmungen bei :thumbu: ,

insofern, von mir nen :thumbu: für ne brauchbare Lösung,

Olli
leg Dir dein Mopped auf´n Huf, und du weißt ob du ne schwere Maschine fährst :sch_lol1:
Benutzeravatar
redflash
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3197
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 20:03
Wohnort: Papenburg
Motorrad: GT 650 R
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2006

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Motorräder Dortmund
Forum: Rund um Hyosung
Autor: redflash
Antworten: 19
Treffen auf der Motorräder in Dortmund 2009?
Forum: Touren & Treffen
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Reifenunbedenklichkeitserklärungen für Motorräder
Forum: FAQ
Autor: Anonymous
Antworten: 17
Wartung/Pflege Hyosung SF50
Forum: Hyosung Scooter & Motorroller
Autor: Oliver1988
Antworten: 10

TAGS

Zurück zu Rund um Hyosung


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron