Auspuff/Schalldämpfer ST700




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon lucky cruiser » Mo 15. Okt 2012, 21:26

Neues aus der Bastelecke:

... und der Bastler hüllt sich in Schweigen, wie er das hinbekommen hat. Oder kann kein Englisch ... :gruebel:

Greets
Lucky
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

von Anzeige » Mo 15. Okt 2012, 21:26

Anzeige
 

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon STL » Di 16. Okt 2012, 10:11

... so ähnlich klingt meine auch! 8-)
Glück Auf!
STL, der alte Schachter in Mittelfranken!
Benutzeravatar
STL
Biker
Biker
 
Beiträge: 412
Registriert: So 3. Apr 2011, 13:53
Wohnort: Mittekfranken
Motorrad: HD RoadKing Custom
EZ (Jahr): 2006

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon Dr. Race » Mi 13. Mär 2013, 15:58

Hallo zusammen,

weiss jemand wie ich die St7 auch zu laut kriege wie vom Video???? vielleicht weiss es ja jemand

Mit freundlichen Grüßen
Heinz.G.Lange
Zweirad Center Gela-Bikes e.K
Zur alten Ems 3
26899 Rhede/Ems
Tel: 04964-918133
Fax: 04964-918119
www.gela-bikes.de
Dr. Race
Hyosung Händler
Hyosung Händler
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 5. Jan 2010, 17:21
Wohnort: Rhede/Ems
Motorrad: GT650 i N Streetfighter
EZ (Jahr): 2012
Modelljahr: 2012

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon lucky cruiser » Mi 13. Mär 2013, 23:25

Der ST-Freund hat wohl das Innenleben der originalen Kwang-Yangs modifiziert. Dazu muss er den Endbereich aufgeschweißt haben, um an die dort vorhandenen gelochten Prallbeche zu kommen. Alles andere erscheint mit zu aufwändig:

"The housing is the same but the perforations of the inner pipe has been changed. Its a whole new pipe with varied perforations."
(Das "Gehäuse" ist original, nur die Perforierung der inneren Schalldämpfer wurden geändert. Es handelt sich um einen ganz neuen Schalldämpfer mit veränderten Perforierungen)

Der Knabe scheint was davon zu verstehen. Außerdem hat er Glück: Er lebt wohl in den Staaten ... :wall:
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon STL » Do 14. Mär 2013, 08:18

sorry heinz, hab dich nicht vergessen .... aber der alltag! :-(

ich hab folgendes gemacht:
so wie einer oben beschrieben hat, einfach das röhrchen rausmachen, ist nicht so mein ding.
bin da mal ne "stufe" runter gegangen.

- beide slash-cut-endstücke abschrauben
- rings um das röhrchen 8mm bohrungen (4-8 löcher, je nach lautstärke) machen
- mit m10 gewindeschneider metrisches gewinde reinschneiden

slash-cut-endstücke wieder drauf schrauben.

vorteil:
ich kann jeder zeit mit kurzen m10-schrauben den originalzustand wieder herstellen (zb. TÜV ect.)

nachteil:
keine ahnung was der schutzmann dazu sagt. die db grenze könnte das problem sein.

kann aber aus erfahrung sagen, dass der dekra-onkel zufrieden war ... mit sound und mit den abgaswerten. 8-)
mir gefällt der sound und ich denke auch, dass dies das maximale ist, was man ohne größeren aufwand rausholen kann.
die st wird nie wie eine harley klingen. dafür fehlen ganz einfach "bestimmte" vorraussetzungen.

sicher keine ganz so elegante methode, aber für mich zählt hier der erfolg, sprich klang!
habe keinen bock auf den original sound, sprich elektromoped!
Glück Auf!
STL, der alte Schachter in Mittelfranken!
Benutzeravatar
STL
Biker
Biker
 
Beiträge: 412
Registriert: So 3. Apr 2011, 13:53
Wohnort: Mittekfranken
Motorrad: HD RoadKing Custom
EZ (Jahr): 2006

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon lucky cruiser » Fr 15. Mär 2013, 00:09

Genial einfach - einfach genial :thumbu:

Habe noch dieses Klangbeispiel gefunden. Gut, über die Optik lässt sich streiten, für mich eher ein Beispiel, was klanglich aus dem Motor rausholbar ist


Und der Hersteller.
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon STL » Fr 15. Mär 2013, 08:00

lucky cruiser hat geschrieben:Genial einfach - einfach genial

was sich dann worauf bezieht? auf das neue klangbeispiel oder auf meine "gewinde-schneid-orgie"? :shock:
Glück Auf!
STL, der alte Schachter in Mittelfranken!
Benutzeravatar
STL
Biker
Biker
 
Beiträge: 412
Registriert: So 3. Apr 2011, 13:53
Wohnort: Mittekfranken
Motorrad: HD RoadKing Custom
EZ (Jahr): 2006

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon lucky cruiser » Fr 15. Mär 2013, 16:08

Da ich den neuen Klang höchstens annähernd kenne und eine Gewindeschneidorgie noch nie gefeiert habe, bezieht sich das Attribut "einfach" einfach auf die a) Idee, zur Klangverbesserung an dieser Stelle Löcher zu bohren, sie b) für gewisse Eventualitäten wieder verschließbar zu gestalten, was c) im Ergebnis eine machbare und zudem erschwingliche Lösung bewirkt. Einfach eben :-)
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Auspuff/Schalldämpfer ST700

Beitragvon STL » Fr 13. Apr 2018, 16:45

guten tag die herren,

habe eben per mail eine anfrage eines users bekommen bzgl. details meiner damaligen auspuffbohrerei.
kann leider nicht darauf antworten, keine ahnung warum. deshalb hier meine antwort dazu:

siehe meine postings oben. denke da ist alles beschrieben.

btw:
viele grüße an alle! :-)
Glück Auf!
STL, der alte Schachter in Mittelfranken!
Benutzeravatar
STL
Biker
Biker
 
Beiträge: 412
Registriert: So 3. Apr 2011, 13:53
Wohnort: Mittekfranken
Motorrad: HD RoadKing Custom
EZ (Jahr): 2006

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Zubehör ST700
Forum: ST 700 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile
Autor: STL
Antworten: 39
Ersatz-Schalldämpfer für Einspritzer GT650
Forum: GT 650 - Technische Fragen & Probleme
Autor: AGFA
Antworten: 28
meine ST700
Forum: Galerie
Autor: STL
Antworten: 24
Verkafe ST700 delue
Forum: Basar --> Biete Fahrzeug
Autor: Anonymous
Antworten: 1

Zurück zu ST 700 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron