Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer für Hyosung ST 7

Beitragvon STL » Mi 28. Mär 2012, 20:29

soooo, da nun doch keiner paar hinweise zur montage der zusatzlampen geben will, fang ich mal damit an.

eins vorweg:
ich hab die montage im bild dokumentiert und werde dies in einem extra-thread hier in's forum stellen.
so bleibt dann wenigstens der überblick gewahrt und geht nicht im post-to-post-jungle unter.

ich schreibe hier auch ausschließlich über die zusatzlampen von "Treusch-Motorradtechnik".
der preis ist im allg. bekannt und liegt bei 199 € zzgl. versand. nicht gerade günstig, aber es scheint wohl der einzigste zu sein, der eine entsprechende halterung anbzubieten hat. scheinwerfer bekommste ja überall her.

der lieferung liegen keinerlei papiere bei, ausser der rechnung natürlich, welche im vorraus zu begleichen ist.
keine anleitung (elektr. anschluß / mechan. anschluß), keine abe, kein hinweis nix.
eine abe erübrigt sich jedoch schon aus dem grund, da auf dem streuglas das e-zeichen zu finden ist. deswegen bleibt der weg zur eintragung der lampen auch erspart (sollte ich mich irren, dann bitte ich um korrektur .... aber bitte leise :) )

als grobe montageanleitung hatte ich nur das bild, was auf der treusch-seite zu sehen ist.
die halterung MUSS also unterhalb des blinker-covers (vorsicht plastik!!!) rangepappt werden.
hier hilft nur der griff in den schub, wo man so diverse schrauben zu liegen hat, den die originalschrauben, mit denen das blinker-cover befestig ist, sind natürlich zu kurz.
hab natürlich beim treusch angerufen und mal leise nachgefragt, ob zur montage evtl. andere schrauben benötigt werden.
war ne tolle diskussion bzgl. dialekt. er in einem mix von hessisch-schwäbisch und ich im schönsten erzgebirgisch. *loool*
er meinte, dass die schrauben "bissl" länger sein müsste ....... ja jaaaaaaaaaaa
die originalen sind glaub ich so 15-20 lang ...... ich hab dann 50-er genommen, gewinde M6 (mehr dann auf den bildern).

zur elektrik:
anschluß wie schon mal erwähnt vorn im hauptscheinwerfer.
da gibt's nen 3-er stecker (ground / drive / pass)
natürlich hab ich den "pass"-kontakt genommen, schien mir am logischsten.
die 3 bezeichnungen auf dem stecker wurden wohl nach dem losverfahren vergeben, denn für's aufblendlicht war der "drive"-kontakt zuständig. 8-)
die anschlüße habe ich dann nach alter hau-drauf-manier mit klappwagos hergestellt. im hauptscheinwerfer ne 3-er und in den beiden zusatzlampen dann jeweils ne 2-er wagoklemme.
aus den beiden lampen hängen paar cm blauer 1,5-er raus, was natürlich hinten und vorne nicht reicht, also solltet ihr euch im bedarfsfalle ca. 1m 1,5-er bereit legen.
es gibt KEINE möglichkeit die verkabelung zu verstecken. es muss also alles "aussenrum" verlegt werden. kein durchführen in der halterung!!

eine bebilderte montageanleitung stell ich dann morgen online.

have a lot of fun
Glück Auf!
STL, der alte Schachter in Mittelfranken!
Benutzeravatar
STL
Biker
Biker
 
Beiträge: 412
Registriert: So 3. Apr 2011, 13:53
Wohnort: Mittekfranken
Motorrad: HD RoadKing Custom
EZ (Jahr): 2006

von Anzeige » Mi 28. Mär 2012, 20:29

Anzeige
 

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer für Hyosung ST 7

Beitragvon lucky cruiser » Mi 28. Mär 2012, 21:39

Guter Beitrag :thumbu:

Aber hier musste ich jetzt mal schmunzeln:
STL hat geschrieben: (...) war ne tolle diskussion bzgl. dialekt. er in einem mix von hessisch-schwäbisch und ich im schönsten erzgebirgisch. *loool* (...)

Wenn das die Badenser hören :bäh:
Pass uff, do unna kummt a kuav :mrgreen:

Bin gespannt auf Bilders.
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer

Beitragvon Alpenblitz » Di 30. Apr 2013, 09:04

Hallo, was bei der GV 650 geht, geht bei jeder anderen Hyo genauso !
Mit E-Zulassung Ebay, Louis, Polo, Hein Gericke, alles so zw. 70 - 100 Euronen + Halter. Sogar die originale Steckerbelegung paßt !
Bild
Benutzeravatar
Alpenblitz
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 15:19
Motorrad: GV 650
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2008

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer

Beitragvon lucky cruiser » Fr 18. Apr 2014, 18:30

So, jetzt habe ich auch sonne Diskobeleuchtung :mrgreen:
Sieht, bei Lichte betrachtet, gar nicht so unhässlich aus :gruebel:

Bild
Bild
Bild
Bild
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer

Beitragvon Ernst » Fr 18. Apr 2014, 19:00

Klasse Lucky,
sieht doch sehr gelungen aus und nun geht auch dir ein Licht auf :resp: :bier:
Gruß Ernst
Man muß das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen!
Ernst
Biker
Biker
 
Beiträge: 491
Registriert: Do 9. Jun 2011, 12:25
Wohnort: NRW
Motorrad: St 700 i
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2011

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer

Beitragvon lucky cruiser » Fr 18. Apr 2014, 19:48

Merci vielmals. Dass mir ein Licht aufgeht, mag sein, aber nur in der Ferne :mrgreen:
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer

Beitragvon Unikat » So 1. Feb 2015, 13:58

Meine ZusatzscheinwerferBild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Unikat
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 13. Feb 2014, 18:53
Motorrad: Hyosung ST 700I
EZ (Jahr): 2013
Modelljahr: 2011

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer

Beitragvon merzjoha » Do 5. Feb 2015, 11:40

toll gemacht !
merzjoha
Biker
Biker
 
Beiträge: 464
Registriert: Do 30. Jul 2009, 11:14
Motorrad: gt 650 naked
EZ (Jahr): 2009

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer

Beitragvon Güllepumpe » Do 5. Feb 2015, 14:03

Braucht ihr die Dinger echt weil der Hauptscheinwerfer zu dunkel ist oder findet ihr die optisch schön?
Weil Lucky scheint ja auch nicht soo begeistert zu sein ... zumindest bei Tageslicht ^^
Güllepumpe
Schönwetter-Biker
Schönwetter-Biker
 
Beiträge: 300
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 09:53
Motorrad: GT 650 N
EZ (Jahr): 2004

Re: Doppelscheinwerfer / Zusatzscheinwerfer

Beitragvon lucky cruiser » Fr 6. Feb 2015, 10:43

Braucht man farbige Felgenbänder? Oder Bugspoiler? Den technischen Nutzen dieses oder anderen Zubehörs wage ich mal in Zweifel zu ziehen. Trifft angesichts des STVO-Korsetts auch auf die Zusatzlaternen zu. Für mich ist die Frage, ob ich sie brauche, daher eher mit "passt besser zu meiner Figur" zu beantworten :mrgreen:
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

Vorherige


Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu ST 700 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron