Motorrad-Montageständer zum überwintern




Wie mach ich was? Wo bekomme ich was?

Re: Motorrad-Montageständer zum überwintern

Beitragvon lucky cruiser » Mi 21. Dez 2011, 18:51

Das stimmt. Danke zunächst für den Tipp :bier:

Ich gebe aber zu bedenken, dass es sich bei dem HG-Teil "lediglich" um eine Transportsicherung handelt. Eigentlich ist sie das auch nicht, denn sie soll es "einer Person ermöglichen, das Motorrad für den Transport sicher zu verzurren". Das HG-Teil sieht wohl auch deswegen, weil es für "stand-alone" nicht gedacht ist, etwas kippeliger aus als das bei "Ebay".

Zugegeben, in einer Garage wackelt es nicht so ... :gruebel: ... trotzdem geht mir die Ähnlichkeit nicht weit genug. Außerdem war dafür das Mopped billig ... :floet:
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010

von Anzeige » Mi 21. Dez 2011, 18:51

Anzeige
 

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Mein letztes Motorrad
Forum: Galerie
Autor: birli
Antworten: 4
kein neues Motorrad vor dem Winter
Forum: Touren & Treffen
Autor: birli
Antworten: 5
24. Motorrad und Gespannfahrertreffen auf der Postalm
Forum: Touren & Treffen
Autor: harryschma
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu ST 700 - Umbauten, Zubehör- & Ersatzteile


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron