GT 125 N - Geräusche beim Ziehen der Kupplung bei der Fahrt




Infos zur Technik, Fragen und Antworten zu Problemen mit deiner Hyosung

GT 125 N - Geräusche beim Ziehen der Kupplung bei der Fahrt

Beitragvon samsam » Di 4. Jun 2013, 23:03

Guten Tag,
ich benötige dringend Hilfe.
Vor einigen Tagen ist mir während der Fahrt ein merkwürdiges Geräusch,
beim Ziehen der Kupplung aufgefallen.

Es ist kein "kratzendes" Geräusch.
Eher so ein...naja..wie beschreibt man das...so ein "schwingendes" Geräusch.
Bei abnehmender Fahrtgeschwindigkeit nimmt auch die Geschwindigkeit des Geräuschintervalles,
so wie die Lautstärke des Geräusches ab.
Im Stand ist nichts zu hören...
Wenn ich bei schneller Fahrt das Gas komplett weg nehme, vernehme ich das
Geräusch auch...allerdings leiser.
Kann mir jemand bitte helfen?

Vielen Dank.
samsam
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Jun 2013, 22:54
Motorrad: GT 125 N
EZ (Jahr): 2009
Modelljahr: 2009

von Anzeige » Di 4. Jun 2013, 23:03

Anzeige
 

Re: GT 125 N - Geräusche beim Ziehen der Kupplung bei der Fa

Beitragvon samsam » Do 6. Jun 2013, 21:52

Ich habe es mittlerweile herausgefunden.

Es war die Kette, welche durch leichten Rost defekt geworden ist.
Neuen Kettensatz bestellt, drauf, läuft wie ne Eins.

Danke trotzdem.

Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
samsam
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Jun 2013, 22:54
Motorrad: GT 125 N
EZ (Jahr): 2009
Modelljahr: 2009

Re: GT 125 N - Geräusche beim Ziehen der Kupplung bei der Fa

Beitragvon lucky cruiser » Fr 7. Jun 2013, 00:32

Es ist sehr erfreulich, von einer erfolgreichen Lösung zu lesen, wenngleich ich mich - ganz nebenbei, natürlich - frage,
warum die Kette überhaupt Rost ansetzen konnte. Unter Kettenverschleiß verstehe ich etwas anderes.

Ich empfinde sicher nicht zu Unrecht, dass deiner Erfolgsmeldung neben dem Triumph auch eine Spur Bitterkeit innewohnt.
Schließlich hat sich keiner hier deiner Frage angenommen und dir bei der Problemlösung beigestanden.

Der unausgesprochenen Frage nach dem Warum möchte ich die nicht verlangte Antwort erteilen. Ich tue dies auch in der Hoffnung,
dass es die, die nach dir kommen, lesen und verstehen. Zuviele waren bereits da und sehr viele werden noch kommen.

Dies ist nicht Gute-Frage.net oder motor-talk.de. Dies ist das Hyosung Treff Forum. Das ist ein bisschen mehr, als nur ein Wissens-Abgreif-Ort.
Hier sitzt auch niemand in Bereitschaft, um Problemfällen unter die Arme zu greifen, schon mal dann nicht, wenn nichts weiter als das Problem
vorgestellt wird.

Möge die neue Kette lange rostfrei bleiben.
in dubio pro "hyo"
If you can't fix it with a hammer, it might be an electrical problem.
Benutzeravatar
lucky cruiser
Lebende Legende
Lebende Legende
 
Beiträge: 3666
Registriert: Di 22. Nov 2011, 23:09
Wohnort: NRW
Motorrad: ST 700i, ex MZ 1000 S(T)
EZ (Jahr): 2011
Modelljahr: 2010



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Technische Fragen & Probleme


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron