XRX macht keinen Muck/ keine Signal bei Zündung




Infos zur Technik, Fragen und Antworten zu Problemen mit deiner Hyosung

XRX macht keinen Muck/ keine Signal bei Zündung

Beitragvon Walter » Mo 21. Mai 2012, 13:03

Hallo,
habe gerade meine Hyosung XRX auf die rechte Seite gelegt. Bin eine Kurve gefahren, Hinterrad im Schottern weggerutscht und da lag sie.

Der Lenker ist verbogen und Spiegel abgebrochen. Außerdem bekommt das Display (digitales Display) kein Signal mehr wenn man die Zündung anmacht (also gar nichts mehr (keine Kontrolleuchte, keine Kilometeranzeige)) und wenn ich den Starter drücke tut sich ebenfalls nichts.

Woran liegt das????


Bitte um schnelle Hilfe, da morgen HU-Termin
Walter
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 21. Mai 2012, 12:57
Motorrad: Hyosung XRX

von Anzeige » Mo 21. Mai 2012, 13:03

Anzeige
 

Re: XRX macht keinen Muck/ keine Signal bei Zündung

Beitragvon STL » Mo 21. Mai 2012, 16:18

Walter hat geschrieben:Der Lenker ist verbogen und Spiegel abgebrochen [...] Bitte um schnelle Hilfe, da morgen HU-Termin

ich will ja hier nicht den Schlaumeier spielen, aber ich glaube kaum, dass du unter diesen Umständen beim TÜV-Onkel vorbei schauen brauchst.

Was dein elektrisches Problem betrifft, würde mich mir zuerst den Lenker etwas genauer ansehen. Da lässt sich bestimmt die ein oder andere Schürfstelle ausmachen, bzw. der Kabelverlauf wäre zu kontrollieren.

PS:
Eine Vorstellungen hier im Forum wäre auch nicht von schlechten Eltern gewesen.
Lässt sich sicherlich "besser helfen", wenn man weiß, mit wem man's zu tun hat.
Glück Auf!
STL, der alte Schachter in Mittelfranken!
Benutzeravatar
STL
Biker
Biker
 
Beiträge: 412
Registriert: So 3. Apr 2011, 13:53
Wohnort: Mittekfranken
Motorrad: HD RoadKing Custom
EZ (Jahr): 2006

Re: XRX macht keinen Muck/ keine Signal bei Zündung

Beitragvon Alex81 » Mi 23. Mai 2012, 23:15

STL hat geschrieben:PS:
Eine Vorstellungen hier im Forum wäre auch nicht von schlechten Eltern gewesen.
Lässt sich sicherlich "besser helfen", wenn man weiß, mit wem man's zu tun hat.

ja, das solltest du nachholen...

die kabel kontrollieren und eventuell gucken ob nicht einer der stecker was aus der verankerung rausgerissen hat. dann die sicherungen und die batterie. -halt das übliche...
weil wenn überhaupt kein strom ankommt ist es zuerst kein mechanisches probl. und der tacho oder eine der kontrollleuchten sollte schon irgendwie angehen
Gruß Alex
Benutzeravatar
Alex81
Routinier
Routinier
 
Beiträge: 1155
Registriert: Di 30. Sep 2008, 11:22
Wohnort: Menden
Motorrad: GT 650i SE
EZ (Jahr): 2008
Modelljahr: 2008



Ähnliche Beiträge


TAGS

Zurück zu Technische Fragen & Probleme


Wer ist online?

0 Mitglieder

cron